Mittlerweile hat Blizzard das neue Add-on für World of Warcraft endlich auch offiziell angekündigt - und die vorherigen Gerüchte haben sich bewahrheitet: Die fünfte Inhalts-Erweiterung wird den Namen Warlords of Draenor tragen.

World of Warcraft: Warlords of Draenor schickt die Spieler in die namensgebende Welt - und zwar in einer Form, wie es sie ursprünglich einmal gegeben hat, und nicht in ihrer Outland-Version. Von dort geht mit der durch die alten Ork-Stämme geschmiedeten »Iron-Horde« eine neue Bedrohung für Azeroth und seine Helden aus.

World of Warcraft: Warlords of Draenor
So idyllisch sieht Nagrand am Morgen aus. Im Vergleich zur Scherbenwelt-Version haben sich Texturen, Details und Beleuchtung erheblich verbessert.
World of Warcraft: Warlords of Draenor - Artworks

In den wilden Dschungeln und verwüsteten Weiten werden die Helden Azeroths in einen epischen Konflikt zwischen den mystischen Draenei und den mächtigen Orc-Klans verwickelt. Es gilt, eine verzweifelte Verteidigungslinie gegen die gewaltige Kriegsmaschine der alten Horde aufzustellen.

»Warlords of Draenor wird Spielern Gelegenheit geben, eine führende Rolle in einem der folgenschwersten Konflikte in der Warcraft-Reihe zu übernehmen. Diese Erweiterung enthält außerdem Features, die es jedem erleichtern werden, sich sofort ins Geschehen zu stürzen, egal ob man World of Warcraft schon einmal gespielt hat oder zum ersten Mal Azeroth betritt«, so Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment.

World of Warcraft: Warlords of Draenor :

Garnisonsbau: Schritt 1

Um einen Brückenkopf Draenor zu erschaffen, können die Spieler eine eigene Garnison errichten und verwalten. Dabei handelt es sich um eine erweiterbare Festung, die als Zuflucht und Ausgangspunkt für Operationen in das Feindesland dient. Zudem können dort NPC-Anhänger rekrutiert und für die eigenen Zwecke genutzt werden - etwa zum Ressourcensammeln oder um sie auf bestimmte Missionen zu schicken.

Die Inhalts-Erweiterung erhöht unter anderem auch das Maximal-Level auf 100. Außerdem wird es möglich sein, einen beliebigen Charakter (auch einen neu erstellten) sofort auf Stufe 90 anzuheben, so dass jeder dem Kampf um Draenor beitreten kann. Darüber hinaus soll es für viele der spielbaren Völker überarbeitete Charaktermodelle und Animationen geben.

World of Warcraft: Warlords of Draenor :

Orc 1

Warlords of Draenor bringt ebenfalls Verbesserungen an Quests mit sich, die das Erkunden der Spielwelt erleichtern und für neue Überraschungen beim nochmaligem Durchspielen sorgen sollen.

Weitere Details zur neuen Inhalts-Erweiterung für World of Warcraft sollen im Zuge der noch laufenden Entwicklungsarbeiten folgen. Einen Release-Zeitraum gibt es noch nicht.