WarCraft-Film : Der Warcraft-Film wird ähnlich viele CGI-Sequenzen bieten wie zum Beispiel »Avatar« und »Der Herr der Ringe«. Der Warcraft-Film wird ähnlich viele CGI-Sequenzen bieten wie zum Beispiel »Avatar« und »Der Herr der Ringe«.

Zum Thema World of Warcraft ab 0,98 € bei Amazon.de In der Verfilmung von Warcraft wird es ähnlich viele CGI-Szenen zu sehen geben wie in »Avatar« oder »Der Herr der Ringe«. Dies hat der zuständige Regisseur Duncan Jones jetzt einem seiner Follower bei Twitter geantwortet.

Dieser wollte wissen, wie das Verhältnis zwischen Live-Action und CGI-Sequenzen im WarCraft-Film aussehen wird. Darauf antwortete Duncan Jones:

»Ich würde sagen, wir liegen irgendwo zwischen Planet der Affen, Der Herr der Ringe: Die Gefährten und Avatar.«

In einem anderen Tweet ging Jones nochmals auf eine der schwierigsten Aufgaben bei diesem Projekt ein: Sein Team und er wollen den Film sowohl für eingefleischte Warcraft-Fans als auch für diejenigen Leute, die bisher noch nie mit der Marke in Berührung kamen, interessant und sehenswert machen.

»Knifflig. Wir wollen die Leute, die mit WarCraft aufgewachsen sind, wissen lassen, dass wir es gut mit ihnen meinen. Gleichzeitig wollen wir aber alle willkommen heißen, die es noch überhaupt nicht kennen.«

Die Premiere für den WarCraft-Film ist derzeit für den 11. März 2016 geplant. Mit an Bord bei der Verfilmung sind übrigens die Schauspieler Clancy Brown (Die Verurteilten, Starship Troopers), Daniel Wu (Europa Resort, The Man with the Iron Fists), Ben Foster (The Messenger, 3:10 To Yuma, X-Men: The Last Stand, Six Feet Under), Travis Fimmel (Vikings), Paula Patton (Mission: Impossible – Ghost Protocol, Precious, Hitch), Toby Kebbell (Wrath of the Titans, War Horse, The Sorcerer’s Apprentice, Prince of Persia: The Sands of Time, Dawn of the Planet of the Apes), Rob Kazinsky (True Blood, EastEnders, Pacific Rim) und Dominic Cooper (Captain America, Need for Speed).

Spiele als Filme
Lizenzgurken kennt jeder Spieler. Zu fast jedem Blockbuster erscheint zeitnah eine mehr oder weniger gelungene Spielumsetzung. Verfilmungen von bekannten und beliebten Spieleserien ist die andere Seite des gleichen Phänomens - die Qualität der daraus entstandenen Produkte ähnelt sich jedoch recht häufig. Wir zeigen die bekanntesten Spieleverfilmungen von der Geschichte Marios über die berühmt-berüchtigten Boll-Filmen bis hin zu Warcraft und Assassin's Creed.