Auch, wenn selbst der Präsident von Publisher Vivendi Universal Games von Release-Daten von World of WarCraft spricht (News) - Blizzard selbst hat in den Beta-Foren dazu Folgendes zu sagen:

"Wir freuen uns über das Interesse an einem Releasetermin von World of WarCraft. Während wir uns mit großen Schritten der Open-Beta-Phase nähern und gleichzeitig zuversichtlich sind, das Spiel vor Jahresende in die Läden zu bringen, ist es aufgrund diverser Gründe deutlich komplizierter, einen exakten Erscheinungstermin bekannt zu geben. Wir freuen uns schon sehr darauf, endlich einen festen Termin bekannt geben zu können. Aber bitte nehmt keine auf welche Weise auch immer bekannt gegebenen Daten für bare Münze - außer eine solche Mitteilung kommt direkt von Blizzard. Das gilt übrigens für Ankündigungen jegweder Art, die unsere Spiele zum Inhalt haben."

Die recht klaren Worte scheinen auf gewisse Spannungen zwischen Publisher und Entwickler hinzudeuten - übt vielleicht VUG Druck auf Blizzard aus, weil EverQuest 2 und Star Wars Galaxies: Jump to Lightspeed in den Startlöchern stehen?