World of WarCraft : Auch ein Weg die Bevölkerung auf einem Realm zu dezimieren: die Brennende Legion Auch ein Weg die Bevölkerung auf einem Realm zu dezimieren: die Brennende Legion Das Problem der regelmäßig überfüllten Server bei World of WarCraft könnte bald ein Ende finden. In einer neu zusammengestellten "Häufige Fragen"-Liste (FAQ) hat Blizzard Europa die Übertragung des eigenen Charakters auf einen anderen Server (Realm) in Aussicht gestellt. Wörtlich heißt es: "Diese Option wird in Zukunft zur Verfügung stehen, aber wir können derzeit keine näheren Angaben dazu machen. Falls diese Option ermöglicht wird, wird es eine entsprechende Ankündigung auf unserer Webseite geben."

Bisher können Spieler nur komplett neue Charaktere auf anderen Realms erstellen. Durch die teilweise massive Überlastung von einigen Servern kam es seit dem Release des Spiels auf immer wieder zu störenden Wartezeiten. Zwar hat Blizzard immer wieder neue Server online gestellt, jedoch wollen viele Spieler nicht wieder von Null anfangen oder haben sich mit ihren Gilden bereits auf bestimmten Realms niedergelassen.

In der FAQ geht Blizzard zudem auf die Übertragung von CD-Keys aus der US-Version von World of WarCraft, der Änderung des Passwortes und Zahlungsmöglichkeiten sowie auf einige andere Fragen rund um das Online-Rollenspiel ein.