World of Warcraft : Hersteller-Logo: Blizzard Hersteller-Logo: Blizzard Russischsprachige World of Warcraft-Spieler hatten es bisher nicht leicht: Mangels eigener Server mussten sie bisher auf die anderen europäischen Realms ausweichen - wegen der Sprachbarriere und den langsameren Verbindugszeiten keine optimale Lösung.

Für 2008 ist jetzt aber Besserung in Sicht. Wie Blizzard heute bekannt gibt, wird das beliebte Online-Rollenspiel komplett ins Russische übersetzt werden. Neben den bereits angebotenen Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch ist Russisch damit die fünfte verfügbare Sprache in Europa.

World of Warcraft : Für aufmerksame Beobachter ist der Schritt hingegen nicht überraschend. Schon seit geraumer Zeit werden auf der offiziellen Webseite von Blizzard russischsprachige Mitarbeiter für die Community-, Support- und Lokalisationsteams gesucht.

Bei Veröffentlichung der Spracherweiterung, werden russische Spieler aller Server voraussichtlich einen kostenlosen Charaktertransfer in Anspruch nehmen können. Weitere Details finden Sie in der offiziellen Pressemeldung.