World of WarCraft : Der Patch 4.3 von World of WarCraft führt drei neue Instanzen ein. Der Patch 4.3 von World of WarCraft führt drei neue Instanzen ein. Bereits Mitte November gab es die ersten Hinweise auf einen möglichen Release-Termin für das Inhalts-Update 4.3 zum Online-Rollenspiel World of WarCraft. Zwar hat sich der Entwickler Blizzard Entertainment bisher noch immer nicht offiziell zu diesem Thema geäußert - was in der Vergangenheit ohnehin selten geschah -, doch mittlerweile scheint der Termin mit einer Wahrscheinlichkeit von 99 Prozent festzustehen.

Wie unter anderem die Fanseite MMO-Champion berichtet, wird der Patch 4.3 »Stunde des Zwielichts« am 29. November 2011 auf die US-Server und am 30. November auf die Europa-Server installiert. Diese Angabe deckt sich mit den bisher aufgetauchten Hinweisen, so dass wir stark davon ausgehen, dass der Termin korrekt ist.

Der Höhepunkt dieses Updates dürfte wohl die neue Raidinstanz mit dem Namen »Drachenseele« sein. Dort werden die Spieler auf den Drachen Todesschwinge (Deathwing) treffen - den ultimativen Endgegner des Addons World of WarCraft: Cataclysm. Außerdem wird mit dem Inhalts-Update 4.3 das sogenannte »Transmogrifizieren« eingeführt. Dabei handelt es sich um eine Funktion, mit deren Hilfe Sie das Aussehen Ihrer Rüstung verändern können - ohne dabei deren Werte zu beeinflussen. Wer also gerne das Aussehen der alten T2-Rüstung auf sein neues T12-Set übertragen will, kann dies im Rahmen des Updates machen.

World of Warcraft: Cataclysm
Hyjal: Kampf gegen Ragnaros.