World of WarCraft : Blizzard verknüpft einige Server von World of WarCraft. Blizzard verknüpft einige Server von World of WarCraft. Bereits heute Morgen hat der Entwickler Blizzard Entertainment die ersten europäischen Server des Online-Rollenspiels World of WarCraft miteinander verknüpft.

Für die entsprechenden Wartungsarbeiten hatte Blizzard die betroffenen Realms zwischen 3:00 und 8:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit heruntergefahren. Ab sofort fungieren die vier Paare jeweils als ein neuer Server. Außerdem hat Blizzard Entertainment bereits die nächsten Server bekanntgegeben, die kurz vor einer Verknüpfung stehen. Einen konkreten Termin hierfür nannte das Team jedoch nicht.

Bereits verknüpfte Server von World of WarCraft

  • Taerar und Echsenkessel

  • Theradras und Dethecus

  • Hakkar und Emeriss

  • Burning Steppes und Kor’gall

Geplante Verknüpfungen

  • Mug’thol und Dethecus/Theradras

  • Temple Noir und Naxxramas

  • Crushridge und Emeriss/Hakkar

  • Sporeggar und Scarshield Legion

Mehr zu World of WarCraft finden Sie auf unserer Partnerseite speedydragon.de.

World of WarCraft: Mists of Pandaria
Die vielen spaßigen Details wie etwa die »Yakwaschanlage« oder auch …