Erst vor einer Woche hatte der Entwickler Wargaming.net den Alpha-Test zur kostenlos spielbaren Flugsimulation World of Warplanes gestartet. Wie das Team jetzt offiziell verkündete, haben sich seit diesem Tag bereits mehr als 100.000 Leute für die Testphase angemeldet. Wenn Sie ebenfalls Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich auf der offiziellen Webseite noch immer anmelden.

Mit World of Warplanes arbeitet Wargaming.net nun an seinem zweiten Free2Play-Actionspiel neben World of Tanks. Diesmal geht es allerdings in die Luft und zwar mit Flugzeugen aus den 30er bis 50er Jahren des 20. Jahrhunderts. Ähnlich wie bei World of Tanks treten die Piloten in World of Warplanes in Teams zu Luftduellen an. Jeder Sieg bringt Erfahrungspunkte, die als Währung dienen und neue Ausrüstung und Flugzeuge freischalten.