World of Warplanes : World of Warplanes erhält in Europa am 6. März 2014 ein neues Update: Patch 1.2 bringt unter anderem Luftkampfmissionen und einen neuen Matchmaking-Algorithmus mit sich. World of Warplanes erhält in Europa am 6. März 2014 ein neues Update: Patch 1.2 bringt unter anderem Luftkampfmissionen und einen neuen Matchmaking-Algorithmus mit sich.

World of Warplanes, das Luftkampf-MMO vom Entwicklerstudio Wargaming, hat ein neues Update erhalten - zumindest für russische Spieler: Piloten auf in Russland stationierten Servern können sich den neuen Patch mit der Versionsnummer 1.2 ab sofort herunterladen. Spieler aus Europa und Nordamerika müssen sich noch bis zum 6. März 2014 gedulden.

Mit dem Update 1.2 fügt das Entwicklerteam diverse neue Luftkampfmissionen in das Spiel ein, für deren erfolgreiche Erfüllung es unterschiedliche Belohnungen gibt. Außerdem gibt es am Ende einer jeden Partie nun eine überarbeitete Übersicht der Gefechtsergebnisse mit zusätzlichen Statistiken. Darüber hinaus wurde eine neue Replay-Funktion implementiert, mit der das Speichern und Wiederholen von Gefechtsanalysen ermöglicht wird.

Und zu guter Letzt bringt die Aktualisierung auch noch einen überarbeiteten Matchmaking-Algorithmus mit sich:

»Der liebevoll als ›Sandkasten‹ bezeichnete Algorithmus erlaubt es neuen Spielern einfache Taktiken und Fähigkeiten auf niedrigstufigen Flugzeugen zu erlernen - ohne bereits zum Spieleinstieg gegen erfahrene Piloten antreten zu müssen«, so die offizielle Beschreibung.

» World of Warplanes im Test: Panzerschlachten in den Lüften?

World of Warplanes - Screenshots zu Patch 1.6.3