World of Warplanes : Mit der Version 1.4 gibt es erstmals auch ein Nachtszenario in World of Warplanes. Mit der Version 1.4 gibt es erstmals auch ein Nachtszenario in World of Warplanes.

Für das Free2Play-Actionspiel World of Warplanes steht seit kurzem der Patch 1.4 zum Download bereit. Mit diesem Update führen die Entwickler von Wargaming unter anderem neue Flugzeuge der Stufe 6 in das MMO ein - wie zum Beispiel die britische Mustang I.

Außerdem enthält der Patch zwei neue Karten. Die Map »Winterkrieg« wurde für Kämpfe mit Flugzeugen der Stufen 1 bis 5 konzipiert, während »Versteckter Militärflugplatz« aufgrund seiner enormen Größe vor allem für Jet-Flugzeuge geeignet ist. Dort finden die Gefechte erstmals auch bei Nacht statt. Des Weiteren haben die Entwickler das Matchmaking-System von World of Warplanes überarbeitet, neue Module hinzugefügt sowie eine Aufteilung des Clients in SD sowie HD vorgenommen.

Der kleinere Client ist für Spieler gedacht, die lieber auf niedrigen und mittleren Grafikeinstellungen spielen. Der größere Client hingegen ist für diejenigen, die entweder hohe oder sogar sehr hohe Grafikeinstellungen bevorzugen. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Webseite. Außerdem gibt es auf GameStar.de ab sofort den offiziellen E3-Trailer von World of Warplanes mit Renderszenen zu sehen:

» Den Test von World of Warplanes auf GameStar.de lesen

World of Warplanes - Screenshots zu Patch 1.6.3