21 Jahre ist es mittlerweile her, dass sich in Worms (1995) zum ersten Mal Teams von schrulligen Soldatenwürmchen gegenseitig mit spaßigen Waffen das Lebenslicht auspusteten. Seitdem ist viel Zeit vergangen und die Serie gehört zum festen Repertoire der ikonischen Videospiele. Immer mal wieder kamen Neuerungen wie 3D-Grafik oder physikalisch berechnete Flüssigkeiten hinzu, der Kern der Serie ist aber immer gleichgeblieben.

Worms W.M.D bleibt in dieser Tradition und erweitert das Spielprinzip anstatt es komplett umzukrempeln. Um Panzer. Die räumen auf offenem Feld ordentlich auf, lassen sich aus den ebenfalls neuen Gebäuden jedoch gut unter Beschuss nehmen.

Weil Probieren aber bekanntlich über Studieren geht, wollen wir Worms-Fans die Chance geben, Worms W.M.D selbst auszuprobieren - vorausgesetzt sie beantworten unsere fünf Fragen rund um die kriegerischen Würmer richtig! Für den 1. Platz gibt's den Steam-Key zum Spiel sowie ein T-Shirt und Plüschtier, für die neun restlichen Gewinner haben wir jeweils einen Spiel-Key.

Zum Quiz der Woche: Würmerfraß oder Würmer-Ass?

Teilnahmeschluss ist der 30. September.

Worms W.M.D