XCOM: Enemy Unknown - PC

Rundenstrategie  |  Release: 12. Oktober 2012  |   Publisher: 2K Games / Sports
1 von 9 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu XCOM: Enemy Unknown

Es ist nicht UFO sondern Xcom

Von LIG21 |

Datum: 18.10.2012 | zuletzt geändert: 18.10.2012, 02:17 Uhr


Das größte Problem an diesen Spiel ist auch die Größte Stärke

 

Es meint es ist ein Remake von UFO

 

Ich sehe das Spiel als kein Remake an

 

Deswegen werde ich keine Vergleich anstellen, sondern das Spiel eigenständig ansehen

 

-------------

 

Ich war, bin und werde ein Rundenbasiertes Strategie Spiel immer vorziehen

 

Xcom hat mich mal gleich in bann gezogen, nach 56 Std Ironman und Unmöglich hatte ich  es auch durch!

Ich habe mit Absicht nicht "schon" geschrieben, aber  ein fallieren hätte schon mal gut getan

 

Ich fand die Globale Ansicht als mehr herausfordern als die Taktik Einsätze

 

Nicht nur das man aufs Geld schauen muss!

Nein auch "Ressourcen" wie Wissenschaftler oder Ingeneure braucht man und die kann man nicht einkaufen

 

-----------

 

Das Taktische Spiel

 

Das Rundenbasierte Spiel ist zwar sehr fordernd und man muss Verluste hinnehmen, aber vor allem in Endgame sind die Soldaten einfach Zustark

 

Wenn ein Trupp von 6 Leuten mal 38 Gegner Plättet ohne Schaden zu bekommen, liegt es entweder an Commander oder an der Unfähigkeit der KI

 

Ich denke es liegt an beiden

 

------------------------------

 

KI

Ich kann nicht bestätigen das die KI erst reagiert wenn sie entdeckt wurde.

Vielmehr hat sie mit nicht sichtbaren Einheiten mich zu umgehen bzw. hat bevorzugt meine Sani Beschossen  

Das Fazit der KI von diversen Magazin kann ich nicht nachvollziehen

Ich gehe sogar soweit und sage nach ein paar MP-Matches, das die KI mehr drauf hat als so mancher HUMAN Spieler

 

------------------------------------------

 

Die Story

 

Hier Habe ich einiges Zutadeln

 

1. Diese Objekte aus dem All die die  Menschen in "Grüne Masse" Verwandeln

Hier wird nicht erklärt warum wieso oder weswegen

 

2. Solide geschrieben, aber ein "echten Rückschlag" bekommt man nicht  

 

3. Das Ende (Will nicht Spoilern) aber ein bisschen mehr hätte es auch getan

 

-----------------

 

Fazit

 

Ein echter runden Stratege ist meist unterfordert, aber

Es macht echt Spaß!

--------------------

 

Anmerkung

 

 

ICH BIN FROH DAS EIN RUNDENBASIERTES SPIEL MAL SO EIN HEYPE AUF WIRFT

 

 

MFG

LIG21

 

PS

Ich verdiene kein Geld damit,

Also Haltet eure fresse wenn ihr so und soviel Rechtsreibtfehler findet

 

Wertung:

90/100 » alle Rezensionen von LIG21 (3)

Screenshots zu XCOM: Enemy Unknown

Pro & Contra

  • RUNDENSTRATEGIE!!!!!
  • Schweres Management der Strategie Ansicht (Panik verringern oder doch mehr Wissenschaftler oder Ingenieur)
  • Endgame viel zuleicht durch "Alien erforschte Artefakte"

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradgenau richtig
Bugs im SpielNur sehr wenige
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 40, weniger als 100 Stunden

1 von 9 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Diesen Artikel:   Kommentieren (6) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#1 | 18. Okt 2012, 09:35
Bitte lösche die gesamten unnötigen Absaätze und "ich bin nicht bezalt"-Kram und füge dafür noch mehr Inhalt hinzu!
Jenes haben wir hier noch nie einem Rezensentem vorgeworfen!

Zum Thema Rectschreibung und Aufbau: Einmal kurz durch Word/ Write gejagd ist trotzdem nicht zu viel verlangt.

P.s.: Von mir bekommst du noch keine Wertung, ich warte erstmal, was da noch kommt.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Firewind
Firewind
#2 | 18. Okt 2012, 09:41
Streich mal gefälligst die letzten beiden Zeilen aus deinem "Test". Sowas gehört hier überhaupt nicht rein. Wenn ich Mod wäre, hätte ich das schon lange geändert.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Sehnerv
Sehnerv
#3 | 18. Okt 2012, 10:34
Die Rezension ist nicht unbrauchbar, allerdings auch keine Meisterleistumg. Was du verbessern solltest, haben Cd-Labs und Firewind schon geschrieben, und ich stimme ihnen da vollkommen zu.
Ich werde das auch noch nicht bewerten, denn ich hoffe immer, der Schreiber zeigt guten Willen, und setzt die Verbesserungsvorschläge in die Tat um.
Dein unverschämtes PS lässt mich aber befürchten, dass du das nicht tun willst. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Multiplattformer72
Multiplattformer72
#4 | 18. Okt 2012, 11:51
Zitat von LIG21:
PS

Ich verdiene kein Geld damit,

Also Haltet eure fresse wenn ihr so und soviel Rechtsreibtfehler findet


Ok, da du ja selbst so offen damit umgehst, sende ich mal auf der selben Wellenlänge zurück:

Dumm zu sein (oder auch nur etwas nicht besser zu wissen/können) ist keine Schande. Aber zu wissen, daß man dumm ist, und das dann auch noch auf solch eine arrogante, dummdreiste Art vorzubringen wie du es tust, ist eine Schande.

Du bist genau die selbe Art von Troglodyt, wie anno dazumal dieser Slatko aus dem Privatfernsehen, der sich voller Stolz damit rühmte, niemals ein Buch gelesen zu haben.

Armes Deutschland! Land der Dichter und Denker - am Arsch.

Um mit einem Zitat von Razzia zu enden:
"Wer Freitag morgens mit der S-Bahn fährt, weiß warum wir aussterben müssen."
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Sehnerv
Sehnerv
#5 | 22. Okt 2012, 18:11
Zitat von Sehnerv:
Ich werde das auch noch nicht bewerten, denn ich hoffe immer, der Schreiber zeigt guten Willen, und setzt die Verbesserungsvorschläge in die Tat um.

Nach vier Tagen wird sich hier wohl nichts mehr tun, oder? Ich habe den Beitrag dann mal mit NEIN bewertet.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar LIG21
LIG21
#6 | 12. Okt 2013, 21:25
Zitat von Multiplattformer72:


Ok, da du ja selbst so offen damit umgehst, sende ich mal auf der selben Wellenlänge zurück:

Dumm zu sein (oder auch nur etwas nicht besser zu wissen/können) ist keine Schande. Aber zu wissen, daß man dumm ist, und das dann auch noch auf solch eine arrogante, dummdreiste Art vorzubringen wie du es tust, ist eine Schande.

Du bist genau die selbe Art von Troglodyt, wie anno dazumal dieser Slatko aus dem Privatfernsehen, der sich voller Stolz damit rühmte, niemals ein Buch gelesen zu haben.

Armes Deutschland! Land der Dichter und Denker - am Arsch.

Um mit einem Zitat von Razzia zu enden:
"Wer Freitag morgens mit der S-Bahn fährt, weiß warum wir aussterben müssen."


Die Grössten meister unserer Sprache haben nirgendwo Deutschen Duden sondeern mit der sprache der Stadt

Ein Buch wird dir nicht mehr helfen

MFG
LIG21
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
4,49 €
Versand s.Shop
XCOM: Enemy Unknown ab 4,49 € bei Amazon.de
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu XCOM: Enemy Unknown 8 Bewertungen:
90+ 2
70-89 6
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
83/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben
Top-Rezensionen
Firaxis' XCom, review and comparison to the Orig.
28.10.2012 | für 11 von 13 hilfreich
XCOM - Endlich wieder gegen den bekannten Feind
23.10.2012 | für 9 von 9 hilfreich
Wie der Himmel, nach Oben offen...
21.10.2012 | für 7 von 7 hilfreich
Rundentaktik mit Anhang, aber viel Luft nach oben
04.11.2012 | für 7 von 8 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen
Top-Spiele
The Crew
Release: 02.12.2014
Lesertests, Tipps
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Assassin's Creed Unity
Release: 13.11.2014
Elite: Dangerous
Release: 16.12.2014
Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu XCOM: Enemy Unknown

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, iOS, Android)
Genre Strategie
Untergenre: Rundenstrategie
Release D: 12. Oktober 2012
Publisher: 2K Games / Sports
Entwickler: Firaxis Games
Webseite: http://www.xcom.com/enemyunkno...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 248 von 5789 in: PC-Spiele
Platz 13 von 285 in: PC-Spiele | Strategie | Rundenstrategie
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 207 User   hinzufügen
Wunschliste: 40 User   hinzufügen
XCOM: Enemy Unknown im Preisvergleich: 10 Angebote ab 2,49 €  XCOM: Enemy Unknown im Preisvergleich: 10 Angebote ab 2,49 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten