AMD Ryzen 5 1600X im Test - Angriff in der Mittelklasse

Mittwoch, 19. April 2017 um 09:21

Mitte April hat AMD seine neuen Ryzen-5-Prozessoren auf den Markt gebracht, wir testen das Top-Modell Ryzen 5 1600X. In unseren Spiele- und Anwendungs-Benchmarks muss es sich unter anderen gegen die etwas früher erschienenen Ryzen-7-Prozessoren und Intels Core-i7-CPUs behaupten.

Der Ryzen 5 1600X verfügt über sechs Kerne, per virtueller Kernverdoppelung kann er bis zu zwölf Thread gleichzeitig bearbeiten. Die Taktraten sind identisch zum Ryzen 7 1800X mit acht Kernen: Standardmäßig liegen sie bei 3,6 GHz, im Boost-Modus bei 4,0 GHz.

Preislich sind vor allem Intels aktuelle Core-i5-Prozessoren der Kaby-Lake-Generation direkte Konkurrenz für die neuen Ryzen-5-CPUs, Tests dieser Modelle sowie der weiteren Ryzen 5-Prozessoren sind bereits fest eingeplant.

Hardware-Video
29 Videos
239.431 Views


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen