Bayonetta - PC 4K gegen PC 1080p und PS3 im Vergleich

Mittwoch, 12. April 2017 um 18:09

Überraschung! Nach acht Jahren ist Bayonetta ohne große Vorankündigung für den PC erschienen. Ursprünglich kam das Spiel 2009 zunächst in Japan, Anfang 2010 dann weltweit, für PS3 und Xbox 360 heraus. 2014 wurde das Spiel auf die Wii U portiert. Im Video vergleichen wir die PS3-Version mit dem PC in 1080p und 4K.

Die PC-Version von Bayonetta kommt mit einigen Verbesserungen: Sie unterstützt Auflösungen bis 2160p und läuft mit flüssigen 60 Bildern pro Sekunde. Gerade letzteres ist bei den vielen hektischen Kämpfen eine echte Bereicherung. Die Zwischensequenzen laufen weiterhin mit 30 fps.

Auch in Sachen Grafik hat sich ein bisschen was getan. Neben besserer Kantenglättung, Texturfilter und hübscheren Schatten wurde auch die Umgebungsverdeckung SSAO hinzugefügt.

Ein weiterer Pluspunkt des PC-Ports: Bayonetta benötigt wenig Leistung, auch mit 2160p Auflösung. 

Dieses Video gibt es in 4K UHD bei Candyland auf YouTube. Im Video haben wir einen One GameStar-PC Ultra mit einem Intel Core i7 6700K, 16 GB DDR4 RAM und GeForce GTX 1080 benutzt. Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
464 Videos
3.818.786 Views

Bayonetta

Genre: Action

Release: 11.04.2017


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...