Call of Duty: Infinite Warfare - Highlights aus dem Horrorwald

Montag, 06. März 2017 um 13:00

?Seit dem 3. März ist der Sabotage-DLC für Call of Duty: Infinite Warfare nicht mehr nur für PS4, sondern auch für PC und Xbox One verfügbar. Schon vor PC-Release haben Daniel und Fritz zusammen mit zwei Fans das neue Kapitel, Rave in the Redwoods, bestritten und sich mit Bigfoots und Zombies angelegt. Ihre Highlights fassen die beiden im Video zusammen, die Let's Plays zum Ausflug in den Horrorwald gibt's auf dem Kanal von GameTube auf Youtube.

?Das zweite Kapitel des Zombie-Modus ist Teil des ersten DLC zu Call of Duty: Infinite Warfare, Sabotage. Der erweitert nicht nur die Untotenjagd um eine neue Location und fiese Bossgegner, sondern auch den Multiplayer um insgesamt vier Karten: Noir, Renaissance, Neon und Dominion. Letztere ist ein Remake der beliebten Map »Afghan« aus CoD: Modern Warfare 2.

Besser als sein Ruf: Call of Duty: Infinite Warfare im Test


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.