Children of Morta - Gameplay-Trailer zeigt Hack'n'Slash zwischen Liebe und Abenteuer

Sonntag, 20. August 2017 um 12:30

In Children of Morta spielen wir nicht einfach nur einen Helden, sondern eine ganze Familie voller Helden, die sich dem Schutz des Berges Mount Morta verschrieben haben. Dieser wird von einer finsteren Korruption bedroht, die die einst friedliche Umgebung in einen von Monstern befallenen Albtraum verwandelt. 

Entwickler Dead Mage beschreibt Children of Morta als "narrative-based roguelike" und mischt visuell handgezeichnete Pixeloptik mit modernem Lichtdesign, um eine neue Seite des Retrolooks zu zeigen. Spielerisch dreht sich in dem Hack'n'Slash nicht nur alles um die Monsterjagd, sondern auch um die Mitglieder der Familie Bergson, ihre Beziehungen untereinander und ihre ganz persönlichen Quests. 

Im Gameplay-Trailer zeigt Children of Morta ein wenig davon, was uns in dem prozedural generierten Abenteuer erwartet. Das Indiespiel soll 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.