Achtung Beta! Mehr erfahren: Feedback-Formular


Command & Conquer - Interview-Trailer zu Fraktionen & Solo-Kampagne mit Gameplay

  12.09.2013   8.307 Views   7 Kommentare   0 Gefällt mir

Im Video des EA-Formats »FTW« gehen die Entwickler des Free2Play-Strategiespiels Command & Conquer ins Detail zu den Fraktionen, der Story-Kampagne und Fahrzeugen.


Mehr zum Spiel
Command & Conquer
Genre: Strategie / Echtzeit-Strategie
Erscheinungsdatum: 31.12.2013

Command & Conquer (vormals C&C: Generals 2) ist ein Echtzeit-Strategiespiel auf Basis der Frostbite-2-Grafikengine. Der Titel wird als Free2Play-Spiel angeboten, ist also grundsätzlich kostenlos spielbar. Wie schon im Vorgänger stehen drei Fraktionen zur Auswahl: die Europäische Union (EU), die Asiatisch-pazifische Alliance (APA) und die Globale Befreiungsarmee (GBA). Bis auf Letztere heißen die Parteien zwar anders als im ersten Generäle, gleichen ihren 2003er-Pendants aber nahezu wie ein Panzer dem anderen. Eine Solo-Kampagne wird es zum Release allerdings noch nicht geben, im Mittelpunkt steht der Multiplayer-Modus. Einheiten- und Basisbau, Superwaffen und Rohstoffsammler bleiben aber erhalten. Command & Conquer soll später als Startplattform für die gesammte weitere Serie dienen und um die Zeitlinien aus Red Alert und der Tiberium-Reihe ergänzt werden.


Kommentare
wird geladen ...