Destiny 2 - Warum es auf dem PC Aim Assist hat

Dienstag, 05. Dezember 2017 um 18:37

Shooter unterscheiden sich auf dem PC und den Konsolen immer durch ihre Bedienung. Mit Maus und Tastatur zielt man deutlich schneller, die Gamepads greifen indes auf ein raffiniertes System aus Aim Assist, Bullet Magnet und anderen Faktoren zurück.

Trotzdem sagt Entwickler Bungie, man wolle bei Destiny 2 PC- und Konsolenfassung mit exakt der gleichen Balance bestücken. Problem bei dieser Rechnung: Auf den Konsolen ist der Aim Assist ein fixer Waffenwert, der sich von Wumme zu Wumme genauso unterscheidet wie Reichweite, Schaden und Feuerrate.

Wie transportiert man das auf den PC? Unser Video begibt sich hinter die Funktionsweisen des Destiny-Gamedesigns und forscht nach, warum sich der Shooter auf dem PC so spielt, wie er sich spielt.

Hier geht's zum Marcos Video rund um das Gunplay

Hier geht's zum Interview mit Eurogamer

Destiny 2

Genre: Action

Release: 24.10.2017


Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.