Deutsche Entwickler über Schattenseiten des Erfolgs - »Schnelles Wachstum geht fast immer schief«

Sonntag, 15. Oktober 2017 um 08:00

Manchmal sind Spielideen derart groß und ambitioniert, dass ein Studio sie gar nicht stemmen kann. Also muss man sie entweder zurechtstutzen - oder das Team vergrößern. Aber wie macht man das? Was alles schiefgehen kann, wenn ein Studio zu schnell wächst, das besprechen Jan Klose von Deck13 (The Surge), Jan Wagner von Cliffhanger Productions (Shadowrun Chronicles: Boston Lockdown), Anthony Christoulakis von Keen Games (Portal Knights) und Adrian Goersch von Black Forest Games (Rogue Stormers) und  in der neuen Episode von DevPlay.

Und was geschieht, wenn man an einem Spiel baut, das während der Entwicklung unerwartet stark wächst - zum Beispiel, weil eine Open World größer wird als geplant? Kann ein Team auch mittendrin noch wachsen? Das beeinflusst natürlich auch die Organisation, ein großes Studio muss man ganz anders führen als ein kleines. Plötzlich braucht man ein mittleres Management. Und was macht überhaupt ein »Director«? Entwickelt er noch selbst am Spiel mit, oder kümmert er sich rein um Führungsaufgaben? Und wie findet man die richtigen Mitarbeiter für Führungspositionen?

Auf dem Youtube-Kanal DevPlay geben deutsche Spieleentwickler einen Blick hinter die Kulissen: Wie funktioniert die Spielebranche in Deutschland? Wie stehen die Designer zu Trends à la Open World und Virtual Reality? Wie lief die Arbeit an Spielen wie Lords of the Fallen oder Risen 3? Neue Folgen ihrer Talkrunde veröffentlichen die Designer zwei Wochen vorab exklusiv auf GameStar Plus, und zwar jeden Sonntag.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen