Die Zwerge - Wie muss eine gute Rollenspiel-Story aussehen? Video-Talk mit Entwickler

Sonntag, 04. Dezember 2016 um 09:33

Einen Buch-Bestseller zu versoften, ist nicht der schlechteste Weg, sich eine tolle Story für sein RPG zu sichern - so geschehen bei Die Zwerge und davor bei The Witcher. Wir diskutieren mit Zwergen-Entwickler Jan Theysen und Youtuber Writing Bull, was eine gute Rollenspielhandlung überhaupt ausmacht.

Wie viel Freiheit sollte der Spieler haben? Ist es reizvoller, einen komplett eigenen Charakter zu erstellen, oder doch lieber eine zumindest teilweise vorbestimmte Persönlichkeit wie Tungdil oder Geralt zu schlüpfen? Und dann ist da natürlich noch die Sache mit dem Umfang und der Open World, die sinnvoll gefüllt werden will.

In zwei weiteren Videos haben wir mit Jan Theysen über die Faszination Fantasy im Allgemeinen gesprochen und über die Entstehung von Die Zwerge sowie die aktuelle Lage der Spielebranche. Warum die Geschichte von Die Zwerge so gut funktioniert, klären wir im Test.

Die Zwerge

Genre: Rollenspiel

Release: 01.12.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen