Dishonored 2 - Video-Fazit zu Update 1.2: Grafikdowngrade gegen Performance-Schub

Freitag, 25. November 2016 um 17:24

Das Update 1.2 macht der PC-Version von Dishonored 2 Beine und sorgt für einen Performance-Schub. Es bringt aber auch einen Grafikdowngrade, den wir im Video mit ein paar Beispielszenen zeigen. Auffällig ist die Umstellung des Objekt-LOD in einigen Fällen auf das Niveau der PS4-Version.

Mit dem Patch kommen aber neben jeder Menge Bugfixes auch mehr Grafikoptionen rund um V-Sync und Adaptive Auflösung dazu. So kann man das Spiel deutlich besser an die eigene Hardware anpassen und beispielsweise spürbare Framerateneinbruche umgehen, indem man die FPS gleich auf 30 begrenzt - ein Wert, den man auch mit guten Mittelklasserechnern durchweg erreichen kann.

Trotzdem bleibt zu Hoffen, dass die Arbeit an der PC-Version von Dishonored 2 nach Patch 1.1 und Update 1.2 noch nicht zu Ende ist. Schließlich konnte uns Dishonored 2 im Test sehr begeistern, wurde wegen seiner technischen Schwierigkeiten aber abgewertet.

Eine Ergänzung noch zum Thema Adapative Auflösung: Man konnte sie schon in Version 1.0 ausschalten, allerdings war es nicht sehr klar, wie das eigentlich geht. Das ist jetzt deutlich besser gelöst.

Dishonored 2
Genre: Action
Release: 11.11.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...