Achtung Beta! Mehr erfahren: Feedback-Formular


Dying Light: The Following - Testvideo zum grandiosen Zombie-Addon

  11.02.2016   17.229 Views   10 Kommentare   0 Gefällt mir

Endlich mal wieder ein richtiges Addon und kein magerer DLC: Dying Light: The Following bietet eine komplett neue Open World und ein Fahrzeug, mit denen wir den Zombies ordentlich einheizen. Was die Erweiterung sonst noch kann, klären wir im Test.


Mehr zum Kanal
Tests
  1.631 Videos   27.182.030 Views
  Zuletzt am 26.08.2016 aktualisiert

Aktuelle und ausführliche Video-Testberichte von Deutschlands führenden Experten für Computer- und Videospiele.


Mehr zum Spiel
Dying Light: The Following
Genre: Action
Erscheinungsdatum: 09.02.2016

Dying Light: The Following ist ein Addon für das Zombie-Open-World-Spiel Dying Light. Der Spieler verlässt hier erstmals die Quarantänezone und betritt die Umgebung der verseuchten Stadt. Das ländliche Gebiet ist dabei größer als die beiden Gebiete des Hauptspiels zusammen, weshalb wir diesmal auch mit einem aufrüstbaren Buggy unterwegs sind. Auch The Following kann im Koop gespielt werden, ein Buggy bietet Platz für zwei Spieler. Neu sind neben einigen Waffen und Monstern auch Missionen, in denen wir Monsternester ausheben. Es gibt auch eine neue Hauptstory, die sich um einen mysteriösen Kult dreht, dessen Mitglieder nicht vom Virus befallen werden. Um uns die Gunst einer Audienz bei der Anführerin, die Mutter genannt, zu sichern, erfüllen wir für die Bewohner der Gegend Aufgaben.


Kommentare
wird geladen ...