Early-Access-Geheimtipp Dead Cells - Dieses Rogue-like macht süchtig

Freitag, 12. Mai 2017 um 14:48

Die Entwickler von Motion Twin landen gleich mit ihrem ersten Spiel einen kleinen Steam-Hit, zumindest wenn man nach User-Wertungen geht. Die Community bewertet das Rogue-Like zum größten Teil äußerst positiv. Der bereits etablierte Pixel-Look und der gehobene Schwierigkeitsgrad sind mittlerweile bekannt für das Genre.

Dead Cells sticht durch ein sehr flüssiges Spielgefühl, tolle Animationen und eine Vielzahl von verschiedenen Waffen und Power-Ups heraus. Schon im Ladescreen erinnert der 2D-Plattformer frappierend an Klassiker wie Castlevania. Nur mit einem Schwert bewaffnet kämpfen wir uns durch ein von Monstern bevölkertes, per Zufall generiertes Schloss. Auf unserer Reise finden wir Waffen, Spezial-Gegenstände wie Bärenfallen oder Blendgranaten und verbessern unsere Fähigkeiten.

Clape stellt im Video den Afang des Spiels vor, erklärt die Spielmechanik und geht zusammen mit Christian Schneider der Frage auf den Grund, warum gerade dieser Genre-Abeger so viele gute Bewertungen abräumt.

Was ist ...?
215 Videos
3.466.090 Views


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen