Achtung Beta! Mehr erfahren: Feedback-Formular


Ghost Recon: Wildlands - Entwickler-Antworten zu Story, Koop und Ego-Ansicht

  11.12.2015   8.888 Views   14 Kommentare   0 Gefällt mir

Die Entwickler beantworten Fragen rund um ihr Open-World-Taktik-Spiel Ghost Recon: Wildlands.


Mehr zum Spiel
Ghost Recon: Wildlands
Genre: Action / Taktik-Shooter
Erscheinungsdatum: 07.03.2017

Bei Ghost Recon: Wildlands handelt es sich um den ersten Teil der beliebten Taktik-Shooter-Reihe, der auf eine Open World setzt. Das große Areal kann sich also weitgehend frei begehen, befahren und selbst befliegen lässt. Schließlich liegt ein Schwerpunkt auf den Fahrzeugen. Das Szenario behandelt den Kampf gegen ein Drogenkartell in Bolivien, der in offenen Missionen ausgetragen wird. Die »Ghosts« werden in einem Gebiet abgesetzt – etwa nahe einem Kartell-Stützpunkt, und es liegt es in den Händen der Spieler, Informationen zu sammeln und entsprechend zu handeln. Neben dem Einzelspieler-Modus kann die Kampagne von Ghost Recon: Wildlands auch im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern bestritten werden.


Kommentare
wird geladen ...