Guardians of Ember - Teaser-Trailer zum MMO-Hack & Slash

Donnerstag, 08. Dezember 2016 um 15:13

Vier spielbare Rassen, sechs Klassen, 300 aktive und 72 passive SkillsGuardians of Ember will nicht kleckern, sondern klotzen. Der Mix aus MMO und Hack & Slash wirft unsere Helden in die bedrohte Welt Olyndale, deren Untergang nur von den namensgebenden Wächtern verhindert werden kann.

Bei der Erkundung der insgesamt 58 unterschiedlichen Regionen und 60 Dungeons steigern wir Stufe für Stufe die Macht und die Fähigkeiten unseres Charakters, bis wir auf Stufe 15 ähnlich wie ein Titan Quest eine zweite Spezialisierung wählen können, um möglichst geschickt Synergien aus beiden Talentbäumen zu ziehen. Insgesamt stehen uns dafür sechs Klassen zur Verfügung, zusätzlich können wir aus vier Rassen wählen.

Neben dem PvE-Kern des Spiels mit zahlreichen Questreihen und Dailies bietet Guardians of Ember außerdem einen PvP-Part für Teams bis fünf Spieler, Crafting und Housing, ein Feature, das auf der Wunschliste vieler MMO-Fans egal in welchem Spiel ganz oben steht.

Von den Machern von Runes o Magic und Dragon's Prophet: Zur offiziellen Seite von Guardians of Ember 

Guardians of Ember

Genre: Action

Release: 2. Quartal 2017


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...