Achtung Beta! Mehr erfahren: Feedback-Formular


Guardians of Orion - Trailer zur neuen Third-Person-Perspektive

  05.01.2016   2.708 Views   1 Kommentare   0 Gefällt mir

Der Top-Down-Koop-Shooter Guardians of Orion lässt sich dank eines neuen Updates der Early-Access-Version auch aus der Schulterperspektive spielen.


Mehr zum Spiel
Guardians of Orion
Genre: Action
Erscheinungsdatum: 2016

Guardians of Orion ist ein Koop-Top-Down-Shooter und ein Ableger zum Dino-Koop-Shooter ORION: Prelude. Bis zu vier Spieler kämpfen gegen Horden von Dinosaurier. Es gibt unterschiedlige Guardians-Klassen zur Auswahl und eine Vielzahl von Waffen und Ausrüstung, zudem gibt es Jumpjets. Die Spieler müssen ein Sammler-Fahrzeug beim Abbau von Ressourcen vor den Dino schützen. In der Early-Access-Phase wird das Spiel um neue Inhalte, darunter Dinos und Spielmodi, erweitert.


Kommentare
wird geladen ...