Klartext zu Amazons Spiele-Lineup - Ist das alles, Amazon?

Samstag, 01. Oktober 2016 um 09:00

Auf der TwitchCon 2016 hat Amazon drei Spiele angekündigt, die von den hauseigenen Amazon Game Studios entwickelt werden: den Sport-Brawler Breakaway, den Third-Person-Shooter Crucible und das Sandbox-MMO New World. Alle Spiele sind eng mit Twitch verknüpft und sollen spezielle Streaming-Funktionen bieten - so weit, so gut. Michael Graf fragt sich dennoch, ob das schon alles war. Denn so richtig weggeblasen hat ihn die Präsentation nicht.

Der großangelegte Einstieg Amazons ins Spielegeschäft war übrigens schon seit Jahren erwartet worden, spätestens mit der Gründung der Amazon Game Studios, die zudem prominente Designer angeheuert haben. Außerdem besitzt Amazon eine eigene Engine namens Lumberyard, die auf der CryEngine basiert.

Klartext
27 Videos
399.076 Views


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...