Monster Hunter World - Neues Video stellt die Spielwelt und ihre Kreaturen vor

Sonntag, 19. November 2017 um 16:13

Capcom hat ein neues Video veröffentlicht, in dem die Spielwelt und die Kreaturen von Monster Hunter World vorgestellt werden. Spieler können die unterschiedlichen Gebiete frei erkunden. Es wird ein sehr lebendiges Ökosystem versprochen, in dem alles miteinander zusammenhängt. Einer der Schauplätze in Monster Hunter World ist zum Beispiel das mysteriöse Korallenhochland, welches die Ebbe und Flut des Meeres nachahmt.

Die Monster führen darin ein komplexes Eigenleben und geraten deswegen auch mal aneinander. Wenn man sich selbst mit ihnen anlegen will, stehen einem unterschiedliche Taktiken zur Auswahl. So kann man sich zum Beispiel heimlich anschleichen und aus dem Hinterhalt angreifen. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Monster aufeinander zu hetzen. Außerdem kann man auch die Umwelt nutzen, die im Spiel zerstörbar ist. Dies kann von Vorteil sein, wenn man aus dem Kampf flüchten muss.

Monster Hunter World erscheint am 26. Januar 2018 auf PS4 und Xbox One. Einen Termin für die PC-Version gibt es noch nicht.

Monster Hunter World

Genre: Action

Release: 1. Quartal 2018


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.