News: Dishonored 2 in einer halben Stunde durchgezockt - Ärger um Nacktheit in Watch Dogs 2

Dienstag, 15. November 2016 um 15:15

Neue Alien-Rasse in Mass Effect Andromeda enthüllt:

Eine der neuen Alien-Rassen in Mass Effect Andromeda trägt den kurzsilbigen Namen Kett. Das bestätigte Art Director Joel MacMillan nun gegenüber den Kollegen von GameInformer und offenbarte einen Blick auf einige Artworks. Die Kett sollen wohl die Rolle des neuen Antagonisten einnehmen, es ist also davon auszugehen, dass sie die Ureinwohner der neuen Andromeda-Galaxie sind. Entgegen früherer Überlegungen entschied man sich dafür, ihnen doch ein soweit menschen-ähnliches Aussehen zu geben, dass wir uns mit ihnen verständigen und uns in sie hinein versetzen können. Die Kett sollen also auf keinen Fall abgrundtief böse sein, sondern Spielraum für moralische Grauzonen bieten, so wie wir es am Mass Effect Universum lieben. Der Name Kett dürfte in einigen Regionen von Großbritannien übrigens für große Augen sorgen, denn dort bedeutet das Wort „Scheiße“. Mass Effect Andromeda soll im Frühjahr 2017 erscheinen und spielt rund 600 Jahre nach den Ereignissen der ersten Trilogie.

Ärger um Nacktheit in Watch Dogs 2:

Playstation Network Bann aufgrund eines Watch Dogs 2 Screenshots, so berichtet ein Nutzer auf Neogaf. Er habe das Spiel durch einen Fehler bei Amazon Prime Now schon frühzeitig erhalten und in einer HInterstraße „versehentlich ein paar Prostituierte weggebombt und einen Screenshot davon mit der Share-Funktion geteilt.“ *hust* Das Problem: An einer der Prostituierten war mit erstaunlichem Detailgrad ein weibliches Geschlechtsteil zu erkennen, woraufhin der User eine Mail von Sony erhielt, die ihn wegen Verstoß gegen die Richtlinien über einen einwöchigen Bann informierten. Nackte Menschen in Watch Dogs 2 anzutreffen scheint keine Seltenheit zu sein, da das Spiel mit dem Thema wohl sehr offen umgeht. Die Frage ist also, wie Sony damit umgeht, wenn weitere Screenshots dieser oder ähnlicher Art folgen. Und vor allem: ist es okay, das Teilen von Content zu verbieten und zu bestrafen, der so 1 zu 1 in einem Spiel enthalten ist? Diese Frage wird man sich stellen müssen.

Dishonored 2 in einer halben Stunde durchgezockt:

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske ist erst seit ein paar Tagen auf dem Markt, schon jetzt hat es ein Speedrunner geschafft, das Spiel innerhalb von 32 Minuten zu beenden. Voetiem nennt sich der ambitionierte Spieler, der für Dishonored 2 nun mehr den Weltrekord innehält. Er machte sich dabei Physik und künstliche Intelligenz der Feinde so geschickt zunutze, dass er seine Aufgaben in Sekundenschnelle erfüllen konnte. Dishonored 2 befindet sich bei uns gerade im Test und wir können Entwarnung geben: Für normal-sterbliche Spieler wird ein Playthrough wohl um die acht Stunden dauern, und das wenn man sich nur auf die Hauptgeschichte konzentriert. Mehr dazu lest ihr dann demnächst in unserem Test.

News
597 Videos
5.289.690 Views

Dishonored 2
Genre: Action
Release: 11.11.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...