News: GTA 5 Redux soll von anderen Mods geklaut haben - Titanfall 2 uncut aber ohne Disc für PC

Dienstag, 20. September 2016 um 14:40

Themen am 20.09.2016:

GTA Online Biker-DLC angekündigt

Nach den Gerüchten und Fundstücken im Programmcode gibt’s jetzt die offizielle Bestätigung von Rockstar Games: GTA Online bekommt ein kostenloses Biker-Update.

Das ermöglicht den Spielern, eine eigene Biker Gang bzw. einen Motorrad Club für bis zu 8 Spieler zu eröffnen. Ähnlich wie die Hierarchie der anderen Verbrechersyndikate gibt’s da auch vom Anwärter zum Club Präsidenten bestimmte Ränge. Rockstar erklärt außerdem, dass sich Biker-Banden und Verbrechersyndikate Revierkämpfe liefern werden.

Mit im DLC sind natürlich jede Menge Motorräder, Klamotten, Waffen und auch Spielmodi drin. Biker dürfen außerdem ein eigenes Clubhaus mit Tuning-Werkstatt und mehr aufbauen. Einen genauen Termin dafür gibt’s noch nicht, Rockstar sagt aktuell nur bald. Der DLC wird natürlich mal wieder kostenlos sein.

GTA 5 Redux Macher sollen von anderen Mods geklaut haben

Die Mod GTA 5 Redux sorgt für viel Freude bei den Spielern, gleichzeitig aber auch für Ärger innerhalb der Mod Community. Mod-Macher Josh Romito soll sich nämlich allzu freizügig beim Programmcode einer anderen Mod bedient haben, ohne eine Quelle anzugeben oder vorher nachzufragen.

Der geschädigte ist der Macher der Mod VisualV, der den Code-Diebstahl mit einer Reihe von Vergleichsbild beweisen will. Pikanterweise ist Josh Romito etwas ähnliches schon zwei Mal vorher passiert. So sollen Teile seiner beiden Mods Pinnacle of V und Miracle of V ebenfalls geklauten Code enthalten haben. Romito hatte damals erklärt, dass diese Diebstähle nicht er selbst, sondern Community-Mitarbeiter am Projekt begangen haben und deshalb selbst die Mod offline gestellt. Bisher gibt’s noch kein Statement von Romito zu den Anschuldigungen bei Redux.

 

Titanfall 2 kommt ungeschnitten aber nur als PC-Downloadcode in den Laden

Titanfall 2 wird in Deutschland komplett ungeschnitten erscheinen. Das erklärt der Publisher EA und sagt, dass das Spiel mit dem roten USK-Aufkleber „Keine Jugendfreigabe“, also ab 18 im Laden stehen wird.
Soweit die gute Nachricht. Die schlechte: Die PC-Ladenversion wird keine Disc, sondern nur einen Download-Code enthalten. Während in der PS4 und Xbox One-Box also eine Bluray liegt, müssen PC-Spieler mehrere GB erst runterladen. Teil 1 war wegen unkomprimierter Audio-Dateien knapp 48 GByte groß, Titanfall 2 wird wohl eher noch größer werden.
Immerhin warnt ein Aufdruck auf dem Cover davor, dass keine Disc enthalten ist. Es ist außerdem davon auszugehen, dass auch Konsolenspieler einen Day1-Patch runterladen müssen, wenn Titanfall 2 am 28. Oktober im laden steht.

News
597 Videos
5.289.637 Views

GTA 5
Genre: Action
Release: 14.04.2015


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...