News: Max-Payne-Macher machen Free2Play-Shooter Crossfire 2 - Life is Strange bekommt TV-Serie

Donnerstag, 28. Juli 2016 um 15:10

Themen am 28. Juli 2016:

Remedy macht Fortsetzung zu koreanischen Free2Play-Shooter

Remedy, das Studio hinter Max Payne, Alan Wake und zuletzt Quantum Break arbeitet an einem neuen Spiel und das ist eine Fortsetzung – aber nicht zu einer der eigenen Marken. Denn wie der Entwickler in einer Pressemitteilung ankündigt, übernimmt man für den koreanischen Publisher Smilegate die Entwicklung von Crossfire 2. Was ist Crossfire, werden jetzt einige fragen: Ein Free2Play-Shooter, den es seit 2007 gibt und der weltweit sage und schreibe 500 Millionen registrierte Spieler hat.
Remedy macht dafür das, wofür das finnische Team bekannt ist, nämlich die Story-Kampagne mit »erinnerungswürdigen Charaktere und einfallsreichem Gameplay«. Daraus geht hervor, dass Crossfire 2, wie schon der Vorgänger auch einen Multiplayer-Part bekommt. Wann das fertig wird, ist noch nicht bekannt.

 

StarCraft Universe – Mod ab sofort als Open Beta spielbar

StarCraft Universe ist ab sofort als Open Beta für alle kostenlos spielbar. Das ist kein offizielles Blizzard-Spiel, sondern ein ambitioniertes Mod-Projekt, das StarCraft, WoW und Diablo zu einem Multiplayer-Action-RPG kombiniert.
Anfangs hieß das ganze noch World of StarCraft, bekam dann Ärger mit Blizzard, wurde umbenannt und hat heute sogar den Segen der Entwickler.
Aktuell gibt’s im Spiel vier Abschnitte, von denen drei Tutorials und ein richtiges Kapitel sind. Zum Spielen der Mod braucht ihr StarCraft 2, es geht also auch die kostenlose Starter-Edition und findet das ganze dann in der Suche der StarCraft 2 Arcade.

 

Life is Strange kommt als Fernsehserie

Life is Strange, die Episoden-Adventure-Reihe von Dontnod bekommt eine Fernsehserie. Das haben die Macher des Spiels im offiziellen Tumblr-Blog angekündigt.
Die Produktion übernimmt  die Legendary Pictures-Tochter Legendary Digital, die z.B. schon die Videospiel-Umsetzung Dead Rising: Watchtower übernommen hat. Außerdem wirkt auch das Studio dj2 bei der Produktion mit.
Fest steht bisher nur, dass das ganze eine Realserie wird. Ob die Handlung des Spiels um Max Caulfield aufgegriffen oder gar fortgesetzt wird, ist dagegen nicht bekannt. Übrigens: Die erste Folge der Spielvorlage gibt’s aktuell kostenlos.

 

News
750 Videos
5.785.077 Views

Life is Strange

Genre: Adventure

Release: 30.01.2015


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...