Achtung Beta! Der Video-Bereich wird überarbeitet. Wollen Sie uns Feedback geben oder einen Bug melden? Hier geht`s zum Feedback-Formular.


News - Montag, 17. November 2014 - Online-Zwang bei Elite: Dangerous & Geschenke für DriveClub-Spieler

  17.11.2014   11.902 Views   25 Kommentare   0 Gefällt mir

Täglich von Montag bis Freitag immer mittags berichtet Michael Obermeier in unserer News-Show über die wichtigsten Spiele-Themen des Tages. Themen am 17. November 2014: Kein Offline-Modus mehr in Elite: Dangerous, Lost Ark angekündigt & Gratis-DLC für DriveClub-Spieler.


Mehr zur Show
News
  515 Videos   5.011.980 Views
  Zuletzt am 29.07.2016 aktualisiert

In unseren News berichten wir täglich von Montag bis Freitag über die wichtigsten Spiele-Themen des Tages. Unsere News­Show erscheint jeden Tag zur Mittagszeit und fasst die größten Headlines kurz, prägnant und unterhaltsam zusammen. Moderiert werden die GameStar News von Michael Obermeier.


Mehr zum Spiel
Elite: Dangerous
Genre: Action / Weltraum-Action
Erscheinungsdatum: 16.12.2014

Elite: Dangerous wurde anfangs unter dem Namen Elite 4 entwickelt und ist ein Weltraumspiel in der Tradtion des 80er-Jahre-Klassikers. Der Spieler erkundet als Pilot eines aufrüstbaren Raumschiffs eine zufallsgenerierte Galaxie - allein oder im Multiplayer - und hat die freie Wahl oder er Händler, Pirat, Söldner oder Erforscher wird. Elite: Dangerous wurde über Kickstarter per Crowdfunding finanziert. Die Leitung der Entwicklung übernahm der Elite-Miterfinder David Barben. Elite: Dangerous ist eines der führenden Beispiele für Third-Party-Unterstützung von Virtual Reality: Was bereits vor der Veröffentlichung getestet wurde, soll 2016 offiziell für VR-Brillen wie Oculus und HTC Vive umgesetzt werden.


Kommentare
wird geladen ...