News: Neuer Overwatch-Held Orisa vorgestellt - Bolivien beschwert sich über Ghost Recon Wildlands

Freitag, 03. März 2017 um 14:10

Themen am 03.03.2017:

Overwatch-Heldin Orisa vorgestellt

Nicht Doomfist sondern Orisa heißt die neue Heldin für Overwatch. Die ist ein vierbeiniger Roboter und tritt als Tank-Klasse an. Neben einer Schutzbarriere kann Orisa mit ihrem Automatikgewehr aus großer Distanz angreifen, ihre eigene Verteidigung erhöhen und Feinde außerdem verlangsamen. Als Ultimative Fähigkeit kann Orisa außerdem den Schaden ihrer Verbündeten in der Nähe erhöhen.

Erbaut wurde der Roboter von der kleinen Efi Oladele – und zwar als Schutzmaßnahme vor dem mysteriösen Doomfist. Die Hinweise der vergangenen Tage deuteten also korrekt auf Doomfists Machenschaften hin – nur eben nicht als spielbarer Held.

Ab sofort gibt’s Orisa auf der Public Test Region.

 

Bolivien beschwert sich offiziell bei Frankreich wegen Ghost Recon Wildlands

Ghost Recon Wildlands sorgt für Ärger. Und zwar zwischen Bolivien und Frankreich. Die Regierung Boliviens hat jetzt eine offizielle Beschwerde wegen des Open-World-Shooters beim Heimatland von Publisher und Entwickler Ubisoft eingelegt. Das vermeldet die Nachrichtenagentur Reuters.

Was konkret Bolivien am Spiel stört, ist nicht bekannt, in Ghost Recon Wildlands wird die Spielwelt aber als eine fiktive Version von Bolivien dargestellt, die von einem Drogenkartell kontrolliert wird.

Bolivien droht rechtliche Schritte gegen das Spiel an, würde es jedoch bevorzugen die Meinungsverschiedenheit mit Frankreich auf diplomatischem Weg lösen zu können.

Ubisoft hat in einer Stellungnahme erklärt, sich lediglich an der schönen Landschaft Boliviens orientiert zu haben und wie bei allen Ubisoft-Spielen eine fiktive Version des Landes zu reinen Unterhaltungszwecken erschaffen zu haben.

Bioware sagt Mass Effect Multiplayer-Beta ab

Der geplante Multiplayer-Betatest für Mass Effect Andromeda wird nicht mehr stattfinden. Das hat Bioware über einen Blogpost mitgeteilt.

Ende letzten Jahres konnten sich Fans dafür kostenlos anmelden. Die einzige Möglichkeit vor dem Verkaufsstart noch den Mehrspieler-Teil auszuprobieren ist jetzt die US-Messe PAX East. Dort wird Bioware am Stand den Multiplayer spielen lassen.

Als Grund für den abgesagten Test wird der Zeitdruck zum Release des Spiels genannt. Am 23. steht das Spiel im Laden, schon am 17. März kann man über EA und Origin Access 10 Stunden spielen. Bleibt zu hoffen, dass die Server ohne Beta dann auch halten.

One GameStar PC

Jetzt nur bis 12.3. :100€ Euro Rabattgutschein auf alle One GameStar-PCs Ultras. Einfach bei der Bestellung Gutscheincode ULTRA100 angeben und sparen

Bei One GameStar-PC Ultra Plus und Ultra Xtreme mit Intel Core i7 7700K gibt's zusätzlich noch zwei Vollversion gratis obendrauf: Halo Wars 2 und wahlweise Ghost Recon: Wildlands oder For Honor

24 Monate Garantie, 10 Euro Einkaufsgutschein bei Gamesplanet und Lieferung frei Haus inklusive

» Alle Infos zur 100-Euro-Rabatt-Aktion

 

 

News
750 Videos
5.785.038 Views

Overwatch

Genre: Action

Release: 24.05.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...