Nioh - PS4 gegen PS4 Pro im Grafik-Vergleich

Mittwoch, 22. Februar 2017 um 17:30

Wir vergleichen die Grafik von Nioh auf der PS4 mit der PS4 Pro im 4K-Modus. Nioh bietet auf beiden Konsolen drei verschiedene Spielmodi an. 

Der erste heißt »Actionmodus« und zielt auf stabile 60 fps bei adaptiver Auflösung. In diesem Modus schwankt die Auflösung je nach Szene auf der PS4 Pro zwischen 1080p und 900p, selten sogar bis runter auf 720p. Die PS4 bleibt hier meist bei 720p, gelegentlich schafft sie auch ein bisschen mehr als 900p.

Im »Videomodus«, den wir im Video benutzt haben, zielen beide Konsolen auf stabile 30 fps, während die Auflösung zwar adaptiv bleibt, aber dafür höher. Hier schwankt die PS4 Pro zwischen 1440p und 2160p, die Standard-PS4 bleibt fest bei 1080p, nur in Ausnahmefällen geht die Auflösung hier runter.

Im dritten Modus »Filmmodus variable Frame-Rate« fällt die PS4 Pro auch unter 1440p, um dafür Bildraten um 40 fps zu erreichen. Die instabile Bildrate macht sich auf beiden Konsolen beim Spielen deutlich bemerkbar und stört mitunter. Für den besten Spielgenuss empfehlen wir daher, den Actionmodus zu verwenden.

Das Video gibt es in 4K bei Candyland auf YouTube. Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
525 Videos
4.121.290 Views


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.