Playerunknown's Battlegrounds - Video: Week 16-Update, Ego-Server & FOV-Slider

Freitag, 14. Juli 2017 um 16:00

WIr fassen im Video alle Neuerungen der Woche aus Playerunknown's Battlegrounds zusammen.

Patch Notes zum Week 16 Update

Auch diese Woche gab’s wieder ein neues Weekly-Update. Das Week 16 Update behebt abermals die UI-Performance und die des Supply-Drop-Flugszeugs. Neben vielen weiteren Verbesserungen muss man jetzt gesprengte Türen nicht mehr mit der F-Taste aufmachen und kann den Bildschirm seiner Teamkameraden immer in Farbe beobachten. Außerdem müsst ihr vermutlich umdisponieren, wenn ihr bisher all eure Frags unter Wasser aus dem Fenster eines fahrenden Autos gemacht habt.

 

Bratpfanne hält Beschuss von 50 Spielern gleichzeitig stand

Die Bratpfanne in Battlegrounds macht nicht nur ein befriedigendes Plonk-Geräuch wenn man sie einem Gegner im Nahkampf überbrät, sie schützt auch vor Beschuss. Und wie jetzt eine 50-köpfige Spielertruppe rund um YouTuber DooM49 herausgefunden hat, hält die Pfanne sogar, wenn 50 Spieler gleichzeitig auf sie schießen.

FOV-Slider im Juli-Update, Ego-Sicht-Modus dauert noch

Mit dem Monats-Update für den Juli soll Playerunknown’s Battlegrounds endlich eine lange gefordertes Feature bekommen: Einen FOV-Slider. Damit lässt sich dann endlich das Spielersichtfeld anpassen, was vor allem für an Motion-Sickness leidende Spieler eine echte Bereicherung ist.

Außerdem kommen mit dem Juli-Update endlich dedizierte  Ego-Sicht-Server in Battlegrounds. Denn bisher dürfen die Spieler frei zwischen 1st- und 3rd-Person-Ansicht wechseln. Und da man mit der Verfolgerperspektive um Ecken und über Hügel gucken kann, hat man damit handfeste Vorteile gegenüber Ego-Ansicht-Puristen. Genau das soll aber durch diese Spezial-Server vermieden werden, auf denen alle Spiele aus der Ich-Perspektive spielen müssen.

Irrer Bike-Stunt

Zu guter letzt noch der Abschuss der Woche. Denn QueenoftheSea hatte bestimmt nicht geahnt, dass er in dieser Runde wie ein Handlanger in einem James-Bond-Film sterben würde. Schöner Sprung, besserer Schuß, OkayBeCool.

PUBG

Genre: Action

Release: 20.12.2017


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.