PlayStation 4 Pro - Kann sie natives 4K? Die schwammige, offizielle Antwort.

Donnerstag, 08. September 2016 um 11:16

Sony hat die neue PlayStation 4 Pro angekündigt, eine leistungsfähigere Fassung der PS4, die bessere 1080p-Grafik, besseres VR und sogar 4K-Gaming ermöglichen soll. Doch Laufen Spiele auf der PS4 Pro wirklich in nativer 4K-Auflösung? Dieser Ausschnitt aus der Sony-Veranstaltung zeigt, wie sich Mark Cerny - der die Hardware-Architektur der Konsole leitend gestaltete - zum Thema äußert. Er legt dar, dass rohe Grafikpower (sprich: natives 4k?) zu teuer und leistungshungrig wäre und er weist auf moderne, alternative Render-Methoden (also Skalierung oder dynamische Auflösung?) hin. Ist das bereits das Geständnis, dass die PS4 Pro Spiele nicht oder nur selten in »echten« 4K rendert? Urteilen Sie selbst!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...