Resident Evil 7 - PC gegen PS4 Pro im Vergleichs-Video

Mittwoch, 25. Januar 2017 um 15:05

Resident Evil 7 sieht auf der PS4 Pro deutlich schärfer aus, als auf der PS4 oder Xbox One. Wie schlägt sich also die PS4 Pro Version gegen den PC? Wir zeigen es im Grafik-Vergleich.

Der PC läuft mit maximalen Grafik-Details außer bei den Spiegelungen. Dort mussten wir statt "an" die Option "variabel" wählen, da es sonst zu Shader-Fehlern gekommen ist. Als Kantenglättung haben wir SMAA verwendet, da es das für unsere Zwecke das sauberste Bild liefert.

Resident Evil 7 läuft auf der PS4 Pro mit 1656p Auflösung, die im 4K Modus dann auf 2160p hoch skaliert werden. Obwohl wir nicht den Eindruck haben, dass neben der Auflösung an weiteren Grafik-Details geschraubt wurde, wirkt das Bild im Gegensatz zu PS4 und Xbox One deutlich schärfer.

Das Spiel nutzt sehr viele post-processing Effekte – etwa chromatische Abberration, Vignetting und einen Unschärfefilter – die zur unheimlichen und düsteren Atmosphäre beitragen, aber das Bild unscharf machen. Diese Effekte können auf den Konsolen nicht ausgeschaltet werden, treten bei der PS4 Pro durch die höhere Auflösung aber etwas in den Hintergrund.

Das Video gibt es in 4K bei Candyland auf YouTube. Wir haben im Video einen One GameStar-PC Ultra mit einer GeForce GTX 1080 benutzt. Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
507 Videos
4.053.521 Views

Resident Evil 7

Genre: Action

Release: 24.01.2017


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.