Achtung Beta! Der Video-Bereich wird überarbeitet. Wollen Sie uns Feedback geben oder einen Bug melden? Hier geht`s zum Feedback-Formular.


Ride to Hell: Retribution - »Built, Not Bought«-Trailer

  01.06.2013   8.025 Views   4 Kommentare   0 Gefällt mir

Der Trailer zu Ride to Hell: Retribution fasst die Ausgangssituation des Biker-Spiels zusammen und zeigt viele Szenen aus den Ingame-Zwischensequenzen.


Mehr zum Spiel
Ride to Hell: Retribution
Genre: Action
Erscheinungsdatum: 28.06.2013

Ride to Hell ist ein in der rauen Welt der Motorrad-Gangs angesiedeltes Actionspiel. Im Mittelpunkt stehen dabei die knallharten Biker der amerikanischen Freeways – inklusive entsprechender Bandenkriminalität. Schlägereien mit blanken Fäusten, Strip Clubs und röhrender Sound von schweren Maschinen stehen auf der Tagesordnung. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Jake Conway, einem »Lone Rider« und beinharten Biker. Dieser zieht in einen gnadenlosen und blutigen Rachefeldzug gegen die Gang »The Devil’s Hand«. Bis zu den Zähnen mit einem Arsenal tödlicher Waffen ausgerüstet, geht es zu Fuß und natürlich auf dem Sattel gegen die Motorrad-Schurken. Die Entwicklung des Spiels galt zwischenzeitlich als eingestellt, im April 2013 tauchte das Spiel mit dem Zusatztitel Retribution jedoch wieder auf. Die Grafik wurde in der Zwischenzeit einer Generalüberholung unterzogen.


Kommentare
wird geladen ...