Sniper: Ghost Warrior 3 - Neuer Story-Trailer zeigt die Brüder North und Spielszenen

Donnerstag, 16. März 2017 um 15:00

In Sniper: Ghost Warrior 3 müssen wir in der Rolle des Marine-Scharfschützen Jonathan "Jon" North einen neuen kalten Krieg verhindern. Sein Einsatz führt ihn nach Georgien, wo sich North um Eindringlinge kümmern soll. In den großen Arealen ist es uns dabei freigestellt, wie wir vorgehen wollen. Bedächtiges Auskundschaften und anschließendes Ausschalten der Feinde per Sniper-Gewehr ist ebenso möglich wie die Brachial-Methode mit MP und Co. North kann bei seinen Einsätzen zudem auf technische Hilfsmittel wie eine Drohne zurückgreifen.

Der aktuelle Story-Trailer mit dem Namen "Brothers" beleuchtet das Verhältnis von Jonathan zu seinem jüngeren Bruder Robert. Die beiden wuchsen zusammen auf, waren sowohl beste Freunde als auch Rivalen. Beide gingen zum Militär, doch während Jon ein Muster-Marine wurde, griff Robert regelmäßig zu unorthodoxen Methoden, war rebellisch und aufmüpfig. Bei einem Einsatz wurde er schließlich entführt. Der Trailer zeigt neben einigen Storysequenen auch Gameplay-Szenen.

Sniper: Ghost Warrior 3 erscheint am 25. April 2017 für PS4, Xbox One und PC.

Vorschau zu Sniper: Ghost Warrior 3 auf GamePro.de

Ghost Warrior 3

Genre: Action

Release: 25.04.2017


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.