Star Wars: Battlefront 2 - Lootbox-Video: Wird es wegen StarCards ein Pay2Win-Spiel?

Donnerstag, 12. Oktober 2017 um 13:06

Die Beta von Star Wars: Battlefront 2 hat eine Diskussion um Pay2Win-Vorteile im kommenden Shooter von DICE und EA ausgelöst. Dimitry Halley und Christian Fritz Schneider erklären im Video deshalb, welche Spielelemente unter dem Pay2Win-Vorwurf stehen und wie sie funktionieren.

Im Mittelpunkt der Vorwürfe stehen dabei natürlich die StarCards, die über Erfahrungspunkte im Spiel aus Lootboxen erworben werden. Welche Karten die Lootboxen ausspucken, ist natürlich Zufall. Wenn man sich diese Lootboxen im finalen Spiel aber auch mit Echtgeld kaufen kann, können zahlende Spieler wesentlich schneller an Ingame-Vorteile gelangen, die teilweise extreme Verbesserungen liefern.

Aber ist das schon Pay2Win? Auch diese Frage versuchen wir im Video zu klären, wobei wir da natürlich immer ergänzen müssen, dass ein abschließendes Urteil erst mit der Release-Version von Star Wars Battlefront 2 möglich ist. Und die wird am 17. November für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Besser als der Vorgänger? Unser Fazit zur Beta von Battlefront 2

Battlefront 2

Genre: Action

Release: 17.11.2017


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.