Achtung Beta! Der Video-Bereich wird überarbeitet. Wollen Sie uns Feedback geben oder einen Bug melden? Hier geht`s zum Feedback-Formular.


Tacoma - Ankündigungs-Teaser des neuen Projekts der Gone-Home-Macher

  06.12.2014   1.922 Views   2 Kommentare   0 Gefällt mir

Der Ankündigungs-Teaser von Tacoma, dem neuen Projekt der Gone-Home-Macher, zeigt nur eine kurze Ingame-Szene.


Mehr zum Spiel
Tacoma
Genre: Action / Action-Adventure
Erscheinungsdatum: 1. Quartal 2017

Tacoma ist ein First-Person-Spiel mit Science-Fiction-Setting von The Fullbright Company, den Entwicklern von Gone Home. Der Spieler schlüpft in die Rolle der Technikerin Amy Ferrier, die auf die im All schwebende Mond-Durchgangsstation Tacoma geschickt wird, um die KI der Station namens Odin in den Systemen der Station aufzuspüren, herunterzuladen und auf die Erde zurückzubringen. Zuvor harrte dort eine sechsköpfige Crew monatelang aus, bevor sie evakuiert werden konnte. Was auf Tacoma geschah, erfährt man diesmal nicht über Notizen und Ton-Aufnahmen, sondern über Augmented-Reality-Szenen, also Aufzeichnungen der Vergangenheit, die Amy über ihr Visier in den Raum projiziert ansehen kann. Die Vergangenheit spielt sich so direkt vor ihren Augen erneut ab und kann jederzeit zurückgespult und aus verschiedenen Perspektiven betrachten werden.


Kommentare
wird geladen ...