Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Live-Action-Trailer: Was hat dieser rote Punkt wohl zu bedeuten?

Freitag, 06. Januar 2017 um 12:46

Bereits am 7. März 2017 kommt mit Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands ein neuer Versuch von Ubisoft auf den Markt, kooperatives Gameplay mit Rollenspiel-Elementen gespickt in einer offenen Spielwelt zu etablieren. Im auf vier Spieler ausgelegten Koop-Shooter geht es gegen ein Drogenkartell in Bolivien - zum Einsatz kommen dabei verschiedene Taktiken und Strategien.

In einem Live-Action-Trailer zeigt Ubisoft nun eine der Gameplay-Varianten im Spiel: Das Ausschalten einer Kartell-Zelle mit Hilfe eines Scharfschützen. Was eine Katze und ein roter Punkt damit zu tun haben, erfahren Interessierte im Verlauf des 90 Sekunden langen Videos.

Auch interessant: So groß ist die Spielwelt von Ghost Recon Wildlands


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.