Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Live-Action-Trailer: Was hat dieser rote Punkt wohl zu bedeuten?

Freitag, 06. Januar 2017 um 12:46

Bereits am 7. März 2017 kommt mit Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands ein neuer Versuch von Ubisoft auf den Markt, kooperatives Gameplay mit Rollenspiel-Elementen gespickt in einer offenen Spielwelt zu etablieren. Im auf vier Spieler ausgelegten Koop-Shooter geht es gegen ein Drogenkartell in Bolivien - zum Einsatz kommen dabei verschiedene Taktiken und Strategien.

In einem Live-Action-Trailer zeigt Ubisoft nun eine der Gameplay-Varianten im Spiel: Das Ausschalten einer Kartell-Zelle mit Hilfe eines Scharfschützen. Was eine Katze und ein roter Punkt damit zu tun haben, erfahren Interessierte im Verlauf des 90 Sekunden langen Videos.

Auch interessant: So groß ist die Spielwelt von Ghost Recon Wildlands


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen