Tops & Flops: Nintendo 2017 - Video: So war die Switch-E3-Präsentation

Mittwoch, 14. Juni 2017 um 12:50

Nintendo hat auch zur E3 2017 wieder keine richtige Bühnenshow, sondern eine Livestream-Videopräsentation abgehalten. Mit Fokus auf die Nintendo Switch hat der Hersteller dabei nicht nur viele neue Spiele wie Metroid Prime 4 sowie neue Pokémon-, Yoshi und Kirby-Spiele angekündigt, sondern auch mehr Details zu bereits bekannten Spielen verraten.

Im Studio diskutieren Michael Obermeier, Christian Fritz Schneider und Tobias Veltin über neue DLC-Inhalte für Zelda: Breath of the Wild, Rocket League für die Nintendo Switch und Xenoblade Chronicles 2.

Obwohl Nintendo im E3 Showcase eigentlich hauptsächlich Spiele, die noch 2017 erscheinen sollen, ankündigen wollte, sind viele TItel entweder erst 2018 fertig, oder bekommen gleich gar keinen Release-Zeitraum. Ob das im Interesse der Spieler ist, besprechen wir im Tops-&-Flops-Video.

E3
1.192 Videos
13.918.633 Views


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...