Tyranny - Trailer erklärt Begleiter, Kämpfe, Levelsystem und Zauberspruch-Baukasten

Montag, 07. November 2016 um 13:33

In diesem Entwickler-Video zum klassischen Rollenspiel Tyranny geht es unter anderem um die Kämpfe, die pausiert werden können. So kann man in Ruhe einzelnen Party-Mitgliedern Befehle für den Angriff geben. Oder man schaltet eine KI dazu, die sich um die anderen Party-Mitglieder kümmert.

Auch die Begleiter werden im Video mit Gameplay-Szenen vorgestellt. Diese Figuren bringen nicht nur ihre eigenen Geschichten und Ansichten zur düsteren Welt von Tyranny mit. Es gibt sogar ein Kombosystem für Begleiter im Kampf.

In Tyranny kann der Spieler neben vordefinierten Zaubersprüchen auch eigene Magiekombinationen erstellen und über ein vielseitiges System seine Zauber anpassen. Auch dazu bekommen wir ein paar Szenen aus dem Spiel zu sehen.

Die Entwickler erklären im Video auch, wie das Levelsytem von Tyranny funktioniert. Durch das Nutzen von Fähigkeiten steigert man diese nämlich. Auch Reputation spielt eine große Rolle, je bekannter man ist, desto mehr Möglichkeiten hat man - egal ob man verhasst oder beliebt ist.

Zum Schluss sehen wir im Video auch noch eine Szene, die uns natürlich sofort an die »Das ist Sparta!«-Szene aus dem Film 300 erinnert.

Der Release von Tyranny ist für den 10. November 2016 für den PC geplant.

Tyranny
Genre: Rollenspiel
Release: 10.11.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...