Watch Dogs 2 - 20 Minuten Gameplay: Open World mit Erklärung

Dienstag, 30. August 2016 um 08:49

In diesem rund 20-minütigen Gameplay-Video bekommen wir einen Teil der San Francisco Bay Area präsentiert, den die Spieler in Watch Dogs 2 erkunden können. So bekommen wir beispielsweise berühmte Wahrzeichen wie den Coit Tower oder Pier 39 zu sehen. Außerdem erklärt der leitende Animationskünstler Colin Graham die wichtigsten Spielmechaniken und erläutert, was sich seit dem ersten Teil alles geändert hat. 

Neben den uns zur Verfügung stehenden Hacking-Optionen werden auch die überarbeiteten Fahrmechaniken sowie der Einsatz der Dronen gezeigt, die uns die Arbeit als Profi-Hacker Marcus Holloway erleichtern. 

Im zweiten Teil des Videos geht Graham ausführlich auf die Multiplayer-Komponente von Watch Dogs 2 ein. Zunächst erläuert er das kooperative Gameplay anhand einer typischen Mission, bevor danach Szenen aus dem PvP-Modus "Kopfgeldjäger" gezeigt werden. Besonders spannend daran ist, dass Singleplayer und Multiplayer in Ubisofts neuem Open-World-Titel zusammenfallen, ihr also beim Spielen jederzeit auf andere Spieler treffen könnt.

Watch Dogs 2
Genre: Action
Release: 29.11.2016


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...