Xbox One X - Hardware-Power oder Software-Lineup: Was ist wichtiger? (Video)

Donnerstag, 15. Juni 2017 um 22:15

Microsoft hat auf der E3 2017 endlich den Mantel des Schweigens gelüftet und spricht über Project Scorpio. Moment, das heißt ja gar nicht mehr so... Die Xbox One X! Die Hardware-Specs waren bereits seit einiger Zeit bekannt, nun wissen wir neben dem Namen auch endlich den Preis. Für 499 Euro startet Microsofts Edel-Konsole am 7. November 2017 in den Handel. 

Im Hardware-Bereich schlägt Microsoft die Konkurrenz von Sony um Längen (wie auch schon Nils Raettig von der GameStar-Hardware-Abteilung in einer separaten Video-Analyse festgestellt hat). Aber kann der Konzern aus Redmond auch auf Software-Seite punkten? Das hat Julius Busch in Los Angeles mit Rae Grimm, Head of GamePro und Heiko Klinge, Chefredakteur von GameStar und GamePro diskutiert. 

Mehr zum Thema: Hardware-Analyse - Ist die Xbox One X ihre 500 Euro wert?

Mehr über die reine Technik der Xbox One X  und wie sie im Vergleich mit der Playstation 4 Pro und einem Gaming-PC dasteht, haben wir bereits in einem Hardware-Special analysiert.

E3 bei GameStar: Alle Streams, News, Videos und Previews

E3
1.192 Videos
13.984.879 Views


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.