Dead Space 2

Dieses Thema im Forum "News-Kommentare" wurde erstellt von Mein_Lebensmensch, 7. Januar 2010.

  1. "Wir sind zu 100 Prozent auf Qualität bedacht und werden eine großartige Fortsetzung von Dead Space 2 entwickeln."

    Ok dann wird also Dead Space 3 gut...Der 2. Teil aber hoffentlich auch ;)
     
  2. Finde ich gut, dass das Team viel Wert auf Qualität legt. Dass die Gruselatmosphäre gekürtzt wird finde ich persönlich schade, da diese den Vorgänger besonders auszeichnete.
    Freue mich trotzdem auf das Spiel und trauere auch nicht im Übermaß, wenn es nicht 2010 rauskommen sollte.
    Das Spiel mit dem Duke zu vergleichen halte ich jedoch für etwas übertrieben. In der frühen Entwicklungsphase heisst es doch immer "When it's done"
     
  3. Bagera

    Bagera
    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    15
    Soweit ich mich erinnere war Dead Space relativ Bugfrei. Ein Patch ist nämlich auch nicht erschienen richtig? Denen kauf ich dann ab das sie auf die Qualität achten, aber den Entwicklern von FIFA nicht ;).
     
  4. Kallisto- Guest

    Kallisto-
    Ungewöhnlich für EA
     
  5. subhuman_SKY Guest

    subhuman_SKY
    Naja...irgendwie sehe Ich dem Ganzen skeptisch gegenüber.

    Auf einer Seite wollen sie die bestmögliche Qualität gewährleisten, auf der anderen Seite werden die Horror- und Schockmomenten gekürzt bzw. vernachlässigt. Hauptsache EA und Visceral gehen nicht den Weg, den Capcom mit Resident Evil 5 gegangen ist. Resi ist zwar nen super TPS geworden....mit zusätlichen Schock und Horrormomenten wäre es aber sicherlich noch ne ganze Stufe besser gewesen.

    Ich bange...und hoffe
     
  6. Serinox Guest

    Serinox
    Ich glaube ihnen schon das sie auf Quälität wertlegen, aber mich stöt der letzte Satz. Mag sein das Dead Space 2 ein gutes Spiel wird, es wird den ersten Teil mit weniger Grusel nicht mal in Ansatz übertreffen.
     
  7. Wisdoom

    Wisdoom
    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    381
    Intern gibts natürlich Termine und Pläne. Nur weil er das aussenstehenden so vermitteln will, heissts noch lang nicht das es wirklich so ist.
     
  8. falseee Guest

    falseee
    Und alles was dann doch leider nicht zeitig zum Weihnachtsgeschäft fertig wird, reicht man als DLC nach.
     
  9. Ich weiß nicht was ich von schnelleren Kämpfen halten soll ... gerade die langsamen Kämpfe bei Dead Space (das bedachte Zerstückel der Monster) waren doch so geil.
     
  10. trigg2 User

    trigg2
    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    7.251
    ich lass mich überraschen, ich erwarte lieber nicht zu viel, man wird so nicht zu enttäuscht, bis dahin spiele ich noch mal den erstling, aber kaufen werde ich es auf jeden fall
     
  11. Theedee

    Theedee
    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    418
    Also die Aussage das Dead Space 2 weniger gruselig werden soll ist für mich so noch kein KO Kriterium.

    Ich fand es sowieso eher etwas dämlich die ganze Zeit total alleine durch dunkle Räume zu latschen. Das Spiel war 20 Prozent Action, 5 prozent Knoblen und 75 Prozent Gruselstimmung. Ich hätte nichts gegen etwas mehr Action und etwas mehr Interaktion mit anderen Charakteren solange die Gruselphasen, wenn sie grad dran sind genau so gut sind wie in Dead Space.

    Auf Dauer wird Dead Space nämlich ziemlich eintönig und auch eine tolle Gruselatmosphäre nutzt sich irgendwann ab. Ich musste immer Zwangspasuen einlegen weil alles zu durchschaubar und eintönig wurde, und damit die Gruselkurve mangels Abwechslung nach einer Stunde ziemlich bei Null angekommen war.
     
  12. MeZzO_90

    MeZzO_90
    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    38
    Ich glaub denen gar nix mehr.
     
  13. xXxGamerxXx

    xXxGamerxXx
    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    66
    also bevor dead space 2 rauskommt werde ich auf jedenfall den ersten Teil noch einmal durchspielen
    => die atmosphäre war einfach zu gut. das beklemmende gefühl, dass entsteht, wenn man durch dieses Schiff läuft + die musik
    => perfekt
    => hoffentlich kann der zweite Teil eine genauso dichte Atmosphäre erzeugen =)
     
  14. Farbfilm Guest

    Farbfilm
    Hiess es nicht erst die Tage, dass EA die Spiele günstiger machen will und dafür tausend DLCs rausbringen mag? Das wird ja ein Spaß bei Dead Space 2.. da gibts dann für jedes Schiffsteil (wenn das Spiel wie der erste Teil aufgebaut ist) ein Extra DLC.. sonst kann man nur im Schiffshangar rumlaufen :D
     
  15. BaVoBa

    BaVoBa
    Registriert seit:
    29. August 2007
    Beiträge:
    3.904
    Ach so. Ich hätte jetzt gedacht, daß der Producer von DS2 sowas sagt wie z.B.: "Wir haun das Ding auf den Markt, egal wie unfertig und blöd es ist!"

    Diese Aussagen sind mmN keine Newsmeldung wert. Mag ja sogar stimmen, aber abschätzen kann man das nicht, daß es PR-Geblubber ist.
     
  16. 2bassbrothers

    2bassbrothers
    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    121
    Ach, kauft ihr das EA ab???

    Dass ist doch nur Marketing! Man hat schließlich auch bei EA festgestellt, dass die Spieler sehr hohe Ansprüche an die Qualität legen. Also ist das denk ich eine Verkaufsstrategie. Die Jungs wissen schon, wann der Titel erscheinen soll/wird. Aber klingt doch um Welten besser, wenn sie das jetzt so sagen!

    Aber dennoch hoffe ich, dass er mit hoher Qualität erscheint ;-)
     
  17. Suzi Q. kuschelt mit Mallory

    Suzi Q.
    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    52.413
    Nein ist es nicht. Wie mir das Gebashe auf die Ketten geht. Man kann EA manches vorwerfen, aber kaum Bugspiele die erst mit dem dritten Patch laufen. Im Normalfall kann ich alles von EA ab Release problemfrei spielen. Dragon Age, NFS Shift, Mass Effect, Crysis, Burnout Paradise, DEAD SPACE als Beispiele.
     
  18. Hellfish-666

    Hellfish-666
    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    531
    Leere Versprechen...
    Weil der Publisher EA sitzt im Nacken und denen geht es nur noch um Profit und wenn das Game nicht Fertig ist wird es trotzdem auf den Markt gebracht und per DLC komplettisiert.
     
  19. RED-FROG

    RED-FROG
    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    595
    Spiele momentan wieder Dead Space. Und liebe es.

    Wenn Dead Space 2 aber nurnoch als dämlicher actionshooter verkümmert, ohne diese story wo es dann darum geht das man ziemlich alleine in einer scheiß Situation sein eigenes, und das Leben anderer retten muss, sondern einfach nur Horden von Monstern abschlachten muss, werde ich es sicher nicht kaufen.
    Das Thema das man einem Hilfesignal nachgeht und sich dann aber rausstellt das alles anders ist finde ich einfach richtig geil. Man muss dann mit dem auskommen was man hat. Dead Space 1 hat in vielen Dingen etwas merkwürdige Ansätze (zb die Shops, oder den verrückten Typen der komischerweise frei rumläuft sowie deine Kameraden) aber im großen und ganzen wirkt es einfach dem spielerischen positiv entgegen.
     
  20. Konstable Guest

    Konstable
    Also eigentlich müsste ich bei dem Satz
    "When itŽs ready"
    in freudentränen ausbrechen, aber irgendwie hab ich zweifel bei enem Entwickel unter der Fuchtel von EA...

    ...wäre da nicht dieser perfekte erste Teil gewesen.

    Naja, mal abgesehen von dem erhöhten Actionanteil und weniger Grusel, der mich zusätzlich skeptisch macht, freue ich mich tierisch auf das SPiel...wenn es denn so "ready" wird, wie der Entwickler es möchte und nicht wenn EA sagt: "now istŽs ready"
     
  21. Konstable Guest

    Konstable
    itŽs 0_o
     
  22. sow42195 Guest

    sow42195
    Hm...eigentlich sollte bei jedem Spiel (oder sonstigen Produkten) der Fokus auf Qualität liegen. Wer sich dafür extra lobt, hat es wohl vorher anders gemacht....

    Ich kämpfe mich seit wochen durch den ersten Teil. Trotz der echt gruseligen Atmosphäre vergeht mir sehr schnell die Lust...mich nervt einfach die third-person-perspektive und die steuerung.
     
  23. Jigsaw

    Jigsaw
    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    542
    Schon traurig, dass es überhaupt nötig ist zu betonen, dass der Fokus auf Qualität läge. Das sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, die keiner weiteren Erwähnung bedarf.
     
  24. Minobu

    Minobu
    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    311
    Genau das dachte ich mir auch gerade.

    Hoffe aber immernoch inständig, dass es kein Action-Shooter wird, sondern noch gruselig bleibt.
     
Top