Der offizielle "STAR WARS: THE OLD REPUBLIC" Thread II (jetzt F2P)

Dieses Thema im Forum "MMORPGs" wurde erstellt von Xenotone, 12. Januar 2012.

  1. Xenotone

    Xenotone
    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    281
    Thread I

    Star Wars: The old Republic​


    Entwickler: BioWare <Klick>
    Publisher: EA <Klick>

    Status: ist erschienen
    Release: 20.12.2011

    MMORPG im Star Wars Universum, welches 3500 Jahre vor den Filmen und 300 Jahre nach den Ereignissen der Spiele Knights of the old Republic 1 und 2 angesiedelt ist.

    Offizielle Homepage
    Deutschsprachige Fanpage
    Englischsprachige Fanpage

    Verlinkungsthread zu Aussagen der Devs, Guides, Diskussionen etc.


    SWTOR ist Free-To-Play

    http://www.swtor.com/de/free ?utm_s...-t-de-hp-002&sourceid=sor_bwa-mkt-t-de-hp-002

    Mit dem Free-to-Play Modell kann man unentgeltlich das Spiel antesten und die Story der verschiedenen Klassen im vollen Umfang erleben. Man hat allerdings in vielen anderen Bereichen Einschränkungen, falls kein Abonnement abgeschlossen wird.


    Abogebühren:​


    1-Monats-Abonnement: 12,99 €
    3-Monats-Abonnement: 11,99 € im Monat (einmalige Zahlung von 35,97 €)
    6-Monats-Abonnement: 10,99 € im Monat (einmalige Zahlung von 65,94 €)

    Als Bezahlmethoden werden PayPal, Gametime-Cards, Kreditkartenzahlung und Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV) akzeptiert.


    Gilden:​


    Folgend aufgelistet sind bereits geformte Gilden, die sich über GameStar präsentieren wollen. Rote Gildennamen zeigen die Zugehörigkeit zum Imperium, blaue Gildennamen zur Republik an. Gildennamen in lila sind für beide Fraktionen offen. Falls eine Gildenseite besteht, ist sie im Gildennamen verlinkt. Darunter werden die Kontaktpersonen auf GameStar angegeben und ebenfalls verlinkt. Falls ihr eure Gilde eintragen lassen wollt, könnt ihr mir gerne eine Private Nachricht schicken. Falls keine Internetpräsenz besteht, gebt bitte Art und Ausrichtung eurer Gilde an.

    Paradise Lost Server: Jar'Kai Sword

    elFranzo

    Slaves of Force

    Revas

    World of Players Server: Sith Triumvirate

    HeadbenGER

    A Better Tomorrow PvE/PvP

    Dunkare

    Zornig

    steckviech

    Sith'ari Triumvirate PvE, Server: Supreme Commander Stantorrs

    Alexander0674

    Versionen:​


    Zusätzlicher Inhalt der Digital Deluxe Version:

    Leuchtpistole: schießt Leuchtkugeln in die Luft
    Trainingsdroide: schwebt neben dir und leistet Unterstützung im Kampf
    HoloDancer: projiziert deinen eigenen holografischen Tänzer
    HoloCam: speichert visuelle Aufzeichnungen deiner Abenteuer im Spiel
    STAP (Single Trooper Aerial Platform): elegantes und einzigartiges Fahrzeug


    Zusätzlicher Inhalt der Collector's Edition:

    Physische Extras:
    Exklusive Darth Malgus-Statue von Gentle Giant
    Star Wars: The Old Republic-Spieldiscs in Metallbox als Sammelobjekt
    Das Tagebuch von Gnost-Dural mit Anmerkungen von Satele Shan
    The Old Republic-Galaxiekarte
    Persönlicher Sicherheitsauthentifizierungskey
    Musik von Star Wars: The Old Republic CD
    Qualitativ hochwertige Verpackung der Collector’s Edition

    7 zusätzliche Digitale Objekte:
    Leuchtpistole: schießt Leuchtkugeln in die Luft
    Trainingsdroide: schwebt neben euch und leistet Unterstützung im Kampf
    HoloDancer: projiziert euren eigenen holografischen Tänzer
    HoloCam: speichert visuelle Aufzeichnungen eurer Abenteuer im Spiel
    STAP: elegantes und einzigartiges Fahrzeug
    Exklusiver Maus-Droide: tapferer Droide, der euch bei euren Abenteuern begleitet
    Exklusiver Collector’s Edition-Store: Einzigartiger Händler im Spiel mit ständig wechselndem Warenangebot


    Besondere Features:​


    - 8 Klassen, davon jeweils 4 exklusiv auf Republik- und Imperium-Seite
    - jede Klasse folgt einer eigenen Story mit verschiedenen Entscheidungsmöglichkeiten
    - komplette Sprachausgabe für alle Klassen und NPCs (englisch, deutsch, französisch)
    - mehrere ausrüstbare NPC Gefährten stehen speziell für jede Klasse zur Verfügung
    - Deckungssystem für Schmuggler und Imperialer Agent
    - eigenes, gestaltbares Raumschiff als Operationsbasis und für Weltraumschlachten


    Offizielles Videomaterial:


    Videos zur Erklärung der Zeitlinie

    Das Projekt
    Story
    Sprachausgabe
    Kampf
    Musik

    Filmtrailer "Betrogen"
    Filmtrailer "Hoffnung"

    Entwickler-Demo Teil 1
    Entwickler-Demo Teil 2
    Entwickler-Demo Teil 3
    Mehrspieler-Demo von der E3 2010

    weitere offizielle Videos kann man unter folgendem Link finden: <Klick>


    Klassen:


    Klassen in SW:TOR sind im Gegensatz zu den meisten anderen MMORPGs stark an die Geschichte geknüpft. Jede Klasse erlebt ihre eigene Geschichte und der Spieler kann in Dialogen mit NPCs aus mehreren Entscheidungsmöglichkeiten wählen, die den Ausgang von Quests, die zu erhaltenen Belohnungen und die Moralität des Charakters beeinflussen.

    Die Moralität von Charakteren wird anhand von hellen oder dunklen Punkten gemessen, die man für bestimmte Entscheidungen in Dialogen und beim Abschließen von Quests bekommt. Eine Klasse kann dadurch hell, grau oder dunkel sein und wird dementsprechende Konsequenzen bezüglich Story und verwendbaren Items antreffen. Außerdem verändert sich bei fortlaufender Verschiebung der Moralität zur hellen oder dunklen Seite das Aussehen des Charakters.
    Zusätzlich sind die Klassen an die jeweilige Zugehörigkeit gebunden und können nach derzeitigen Plänen weder zu Beginn noch im Verlauf der Story zu der jeweils anderen Fraktion wechseln.

    Übersicht Klassen


    Republik

    Soldat (Trooper) <Klick>

    Rolle: Ranged Tank, Dps, Healer
    Besonderheiten: Munitionssystem, große Feuerwaffen, Granaten, schwere Rüstung, Heiler

    Schmuggler (Smuggler) <Klick>

    Rolle: Dps, Support, Healer
    Besonderheiten: Energiesystem, duale Blaster, kann aus Deckung kämpfen, Stealth, Heiler

    Jedi-Ritter (Jedi Knight) <Klick>

    Rolle: Melee Tank, Dps
    Besonderheiten: Wutsystem, Lichtschwertkampf (ein oder zwei Lichtschwerter), vorwiegend helle Machtkräfte, schwere Rüstung

    Jedi-Botschafter (Jedi Consular) <Klick>

    Rolle: Healer, Dps, Tank
    Besonderheiten: Manasystem, Lichtschwertkampf (Einfach- oder Doppel-Lichtschwert), Heiler, vorwiegend helle Machtkräfte, Stealth


    Imperium

    Kopfgeldjäger (Bounty Hunter) <Klick>

    Rolle: Ranged Tank, Dps, Healer
    Besonderheiten: Wärmesystem, Gadgets (Flammenwerfer, Raketen, Elektroschocks), Jetpack, Heiler

    Imperialer Agent (Imperial Agent) <Klick>

    Rolle: Dps, Support, Healer
    Besonderheiten: Energiesystem, kann aus Deckung kämpfen, Stealth, Snipergewehr, Gadgets (Orbitales Bombardement, Elektroschock), Heiler

    Sith-Krieger (Sith Warrior) <Klick>

    Rolle: Melee Tank, Dps
    Besonderheiten: Wutsystem, Lichtschwertkampf (ein oder zwei Lichtschwerter), vorwiegend dunkle Machtkräfte, Schwere Rüstung

    Sith-Inquisitor (Sith Inquisitor) <Klick>

    Rolle: Healer, Dps, Melee Tank
    Besonderheiten: Manasystem, Lichtschwertkampf (Einfach- oder Doppel-Lichtschwert), Heiler, vorwiegend dunkle Machtkräfte, Stealth


    Erweiterte Klassen:

    Funktion der erweiterten Klassen

    Jede Klasse in SW:TOR unterteilt sich ab Level 10 in zwei erweiterte Klassen, die dem Spieler unterschiedliche Spezialisierungen und Rollen ermöglichen. Jede erweiterte Klasse erhält zwei exklusive Fähigkeiten-Sets plus ein drittes Fähigkeiten-Set, das von beiden erweiterten Klassen gleichsam verwendet werden kann. Da jede Erweiterte Klasse durch ihren Umfang und Tragweite einer eigenen Klasse entspricht, kann die einmal getroffene Wahl für die Erweiterte Klasse nicht mehr rückgängig gemacht werden. Allerdings können die vergebenen Talente in den 3 Talentbäumen der Erweiterten Klasse gegen stetig steigende Kosten zurückgesetzt und neu verteilt werden.

    Sith-Krieger --> Juggernaut [Juggernaut] (Melee Tank/Dps-Hybrid) oder Marodeur [Marodeur] (Dps)

    Schmuggler --> Revolverheld [Gunslinger] (Dps) oder Schurke [Scoundrel] (Healer/Dps-Hybrid)

    Jedi-Ritter --> Hüter [Guardian] (Melee Tank/Dps-Hybrid) oder Wächter [Sentinel] (Dps)

    Soldat --> Kommando [Commando] (Healer/Dps-Hybrid) oder Frontkämpfer [Vanguard] (Ranged Tank/Dps-Hybrid)

    Jedi-Botschafter --> Schatten [Shadow] (Dps/Tank-Hybrid) oder Gelehrter [Sage] (Healer/Dps-Hybrid)

    Imperialer Agent --> Saboteur [Operative] (Healer/Dps-Hybrid) oder Scharfschütze [Sniper] (Dps)

    Kopfgeldjäger --> Powertech [Powertech] (Tank/Dps-Hybrid) oder Söldner [Mercenary] (Healer/Dps-Hybrid)

    Sith-Inquisitor --> Hexer [Sorcerer] (Healer/Dps-Hybrid) oder Attentäter [Assassin] (Dps/Tank-Hybrid)


    Rassen:


    Es werden viele aus dem Star Wars Universum bekannte Rassen im Spiel vertreten sein, allerdings beschränken sich die vom Spieler wählbaren Rassen auf diejenigen, die Basic, also die galaktische Hauptsprache, sprechen können. Ebenso wurde verlautbart, dass es Klassenrestriktionen für die spielbaren Rassen geben wird. Bisher wurden 9 spielbare Rassen bestätigt:

    Mensch

    Cyborg

    Rattataki <Klick>

    Twi'lek <Klick>

    Chiss <Klick>

    reinblütige Sith <Klick>

    Miraluka <Klick>

    Mirialaner <Klick>

    Zabrak <Klick>


    Planeten:


    Bisher wurden 17 Planeten enthüllt, die als Spielwelt genutzt werden.

    Übersicht Planeten


    Tython - Startwelt für Jedi-Ritter und Jedi-Botschafter <Klick>

    Korriban - Startwelt für Sith-Krieger und Sith-Inquisitor <Klick>

    Hutta - Startwelt für Kopfgeldjäger und Imperialer Agent <Klick>

    Ord Mantell - Startwelt für Soldat und Schmuggler <Klick>

    Coruscant - Hauptwelt der Republik <Klick>

    Balmorra <Klick>

    Alderaan - PvP Warzone <Klick>

    Tatooine <Klick>

    Dromund Kaas - Hauptwelt des Imperiums <Klick>

    Taris <Klick>

    Belsavis <Klick>

    Voss <Klick>

    Hoth <Klick>

    Nar Shaddaa <Klick>

    Corellia <Klick>

    Ilum <Klick>

    Quesh <Klick>


    Quest- und Dialogsystem:


    Die Quests kann man generell in zwei verschiedene Kategorien einteilen: Klassen Quests und Welt Quests.

    Die Klassen Quests stellen dabei die persönliche Geschichte des Spielcharakters dar, die speziell für jede Klasse geschrieben wurde und sind der Hauptweg, um seinen Charakter zu verbessern. Diese Quests können alleine gelöst werden. Trotzdem besteht die Möglichkeit, dass Mitspieler oder die eigenen Gefährten bei deren Lösung helfen. Wichtige Dialogoptionen und Quest-Entscheidungen trifft dabei immer der Spieler, dessen Klassen Quest gerade gespielt wird.
    Welt Quests existieren frei für alle Klassen und stellen die eigentliche Weltgeschichte dar. Sie werden dadurch eher in der Gruppe gelöst und entsprechen am ehesten dem, was aus anderen MMORPGs bekannt ist, da sie in der persistenten Welt stattfinden. Das Verhältnis von öffentlich/persistentem zu instanziertem Teil der Welt wurde dabei auf 90% zu 10% beziffert.

    Das Dialogsystem erinnert an die beiden Mass Effect Spiele von BioWare und ermöglicht individuelle Antworten und Entscheidungen. Die Konsequenzen werden nicht nur direkt in der Spielwelt, sondern auch in der Moralität des Charakters ausgedrückt, da man respektive helle oder dunkle Punkte bekommt. Ob die Moralität eines Charakter hell, dunkel oder grau ist, hat nicht nur auf die Quests und weiteren Dialogoptionen Einfluss, sondern ebenso auf die zur Verfügung stehenden Items und Talente.
    Spielt man in einer Gruppe, wählt jeder Spieler seine bevorzugte Dialogoption, wobei Charakterwerte und Würfelwurf entscheidet, wer antwortet. Bei einer Entscheidung über den Fortgang einer Quest tritt das Ereignis auf, wofür die Mehrheit gestimmt hat. Bei Gleichstand entscheidet wiederum der Würfel. Jedoch erhält jeder Spieler immer nur die hellen oder dunklen Punkte für seine persönliche Entscheidung, auch wenn sie nicht dem Mehrheitsvotum entspricht.

    Beispiele:

    Schmuggler und Soldat

    Kopfgeldjäger und Imperialer Agent

    Sith-Krieger und Sith-Inquisitor


    Flashpoints:


    Mit Flashpoints werden instanzierte Story-Missionen bzw. Dungeons bezeichnet, die man abseits der persistenten Welt mithilfe von Mitspielern bestreitet. Der abweichende Name soll unterstreichen, dass innerhalb dieser Missionen stark die Geschichte vorangetrieben wird inklusive umfangreicher Dialoge und Zwischensequenzen. Flashpoints sind zumeist beliebig, manche jedoch täglich wiederholbar.

    Beispiel Flashpoint Taral V plus Kommentaren der Entwickler


    PvP:


    Das Spiel wird sowohl open PvP Bereiche als auch instanzierte PvP Gebiete aufbringen. Die instanzierten Gebiete werden "Warzones" genannt und existieren abseits der persistenten Welt. Zudem werden PvP-Server zur Verfügung gestellt.

    Warzone Trailer


    Gefährten:


    Funktion der Gefährten

    Gefährten trifft der Spieler im Verlauf seiner persönlichen Geschichte. Diese haben eigene Geschichten, Quests und Motivationen und helfen dem Spieler auf unterschiedliche Weise. Sie "warten" auf dem persönlichen Raumschiff des Spielers, dort kann man mit ihnen reden, und kommen bei Bedarf in der Welt zum Einsatz. Es kann immer nur ein Gefährte gleichzeitig in der Welt mit sich geführt werden. Laut BioWare ist das Spiel so konzipiert, dass sie trotz ihrer starken Funktion optional bleiben und man sie nicht verwenden muss.

    Will man sie verwenden, so kann man mit ihnen die Rolle seiner Klasse (Tank, Healer, Dps) dank ihrer Rolle entweder verstärken oder ausgleichen. Sie kommen auch innerhalb einer Gruppe mit anderen Spielern zum Einsatz. Man kann sie nach Belieben mit Items ausrüsten, aber nicht direkt ihre Charakterwerte und Talente beeinflussen. Jeder Gefährte hat mindestens eine besondere Fähigkeit, die kein anderer Spieler oder Gefährte besitzt.

    Gefährten kommen auch beim Crafting zum Einsatz. Die sogenannten "Crew Skills" bestehen sowohl aus den typischen Nebentätigkeiten, wie Sammeln und Herstellen, die zum Craften von Items benötigt werden, als auch neuen Elementen, wie Missionen und Schatzsuche, die von den Gefährten im Auftrag des Spielers ausgeführt werden. Alle diese Nebentätigkeiten der Gefährten werden auch dann ausgeführt, während der Spieler offline ist.

    Trailer zu den Crew Skills


    Spielerschiffe und Raumschlachten:


    Trailer zum Jedi und Sith Schiff

    Beispiel Raumkampf

    Jede Klasse erhält früh in seiner Klassengeschichte ein persönliches Raumschiff, das der Operationsbasis des Spielers entspricht und abseits der persistenten Welt existiert. Das Schiff kann individualisiert werden, wobei die genauen Möglichkeiten noch nicht beschrieben wurden. Alle Gefährten finden sich dort ein. Man kann ebenso Freunde auf sein persönliches Schiff einladen. Der Hauptzweck der Schiffe ist die Reise zu den unterschiedlichen Planeten.

    Die Schiffe kommen auch bei Raumschlachten zum Einsatz. Demnach kann der Spieler zu "Hot Spots" auf der Weltraumkarte fliegen und sich dort mit verschiedenen NPC Gegnern bekriegen. Erste konkretere Infos wurden als Zusammenfassung aus der PC Action Ausgabe 09/10 veröffentlicht:

    - Raumkämpfe erinnern an Rebel Assault

    - Die Missionen sollen nicht länger als ein paar Minuten dauern, sind also eher ein kurzer "Action-Snack" für zwischendurch.

    - Zu Release wird es keine PvP-Raumschiffkämpfe geben. Später schließt BioWare so etwas aber nicht aus.

    - Die Mission, die PC Action testen durfte, beinhaltete Jäger, Corvettes und Kreuzer. Ihre Aufgabe war es 20 Jäger abzuschießen und das feindliche Großschiff zu zerstören.

    - Die Missionen sind schön inszeniert, einfach langweiliges Rumfliegen im Nichts gibt es nicht.

    - Raumkampf ist zurzeit nur Single-Player, die Ziele werden über die Brücke des eigenen Raumschiffs angeflogen

    - Es sind auch Begleitmissionen geplant

    - Alle Weltraummissionen sind zurzeit optional, niemand muss sie machen, wenn er nicht will

    - Es wird sechs verschiedene Raumschifftypen geben. Schmuggler, Kopfgeldjäger, Agent und Soldat haben ein eigenes Schiff. Die beiden Jedi-Klassen und die beiden Sith-Klassen müssen sich das selbe Modell teilen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2012
  2. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    Dann kann es ja wieder weitergehen :)
    (Erster) :ugly:
     
  3. **FreakimKäfig**

    **FreakimKäfig**
    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.317
    Auf ein neues :)
    Zweiter :)
     
  4. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    http://www.gamestar.de/spiele/star-...star_wars_the_old_republic,44513,2563749.html

    Hört sich ja so weit ganz gut an, die letzte Antwort ist auch interessant:

    Wäre eine coole Idee. :)

    Was ich mir aber wünsche, sind mehr Dialoge in Flashpoints. Raids habe ich noch nicht gemacht, aber dort gibt es wahrscheinlich auch nicht viele oder gar keine :hmm:
     
  5. Xenotone

    Xenotone
    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    281
    Da sprichst du in der Tat etwas an, was mir neben der Performance momentan am meisten auf den Magen schlägt. Alle Flashpoints nach den ersten beiden auf der jeweiligen Fraktionsseite haben fast keine Dialoge mehr und bieten meistens nur eine kümmerliche moralische Entscheidung. Dadurch fühlen sich Esseles und Black Talon in der Rückschau dann doch eher wie große Blender zu Werbezwecken an. Zumindest führt es zu Enttäuschungen, wenn einem dieses Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen MMORPGs wichtig ist und dann doch nicht durchgezogen wird.
     
  6. **FreakimKäfig**

    **FreakimKäfig**
    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.317
    Absolut richtig! Das hat mich auch schon ab dem zweiten FP gestört.
     
  7. man1ac aka tectiler

    man1ac
    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    12.654
    Ort:
    am Strand
    Butterkeks, wann zocken wir mal weiter?
     
  8. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Volle Zustimmung meiner Meinung nach.
     
  9. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Ist es eigentlich Bug oder Feature, dass man keine Ziele in Deckung angreifen kann, selbst wenn man von hinten an die Deckung herankommt? Habe mich eben von hinten an einen Revolverhelden(?) angeschlichen und wollte den Anchargen um meine Rota fahren zu können. Ging alles nicht. Musste tatsächlich gemütlich in Meleerange laufen (er hatte mich zu dem Zeitpunkt noch nicht bemerkt) und mit der Standardattacke draufhauen, weil sonst nichts möglich war. Die 250hp pro Schlag haben den allerdings nicht weiter gejuckt.


    Edit: PVP Anmeldung wieder down :uff:
     
  10. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    Wenn ich mich jetzt richtig erinnere, geht das bei meinem Schurken schon. :nixblick:

    Ich schleiche mich von hinten an, aktiviere den Skill und der Typ steht dann autmatisch auf und bekommt was ab.
     
  11. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Dann war das vielleicht wirklich nur kurz ein Bug/Lag/Scheiß. Hatte das auch vorher noch nie. Hätte nur gedacht, dass die vielleicht irgendwas kaputtgemacht haben, da ja heute(gestern?) so ein Minipatch kam.

    Aber das mit der PVP-Anmeldung treibt mich echt noch in den Wahnsinn. Vielleicht liegt es daran, dass mehr Leute jetzt auf 50 PVP machen und dadurch die BG-Zuordnung abstürzt oder so aber es wird definitiv immer schlimmer.
     
  12. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    Was meinst du denn mit der PvP-Anmeldung? Kommst du jetzt in kein PvP Spiel mehr rein?
     
  13. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Man meldet sich für ein BG an, kriegt instant einen Invite und wird dann auf die Charakterauswahl geworfen. Der Bug tritt Phasenweise und bei mehreren Leuten gleichzeitig auf. Mittlerweile ist es so, dass etwa 2 Stunden am Stück keine BG-Anmeldung möglich ist, dann taucht einer im allgemeinen Chat auf und sagt "BGs gehen wieder!!!" und danach gehts auch wieder für ne halbe Stunde.
     
  14. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    Mhh, okay. Komisch... Liegt wahrscheinlich wirklich daran, da jetzt Stufe 50er getrennt sind, und das ganze System jetzt irgendwie durcheinander gekommen ist oder so :nixblick:

    Werde heute vielleicht auch noch versuchen ein paar Runden BGs zu machen, mal schauen ob es bei mir klappt...
     
  15. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Äh du verstehst da was falsch. 50er werden nicht getrennt. Das wurde angekündigt für den nächsten großen Patch. Der Bug existiert seit Release, er wird nur immer schlimmer und meine Vermutung ist, das es daran liegt, dass mehr Leute PVP machen und der Server da irgendwie durchdreht.


    Edit: Jetzt gehts wieder.


    Edit: Sith-Attentäter mit 22k HP. Das denen das mit den Brackets vorher nicht aufgefallen ist :uff:

    Edit: "Schwarzer Winkelhalbierender" Dümmster Titel ever.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2012
  16. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    Achso... :leuchte: Ja, dann kann es sein das es an dem liegt.

    Naja, ich finde ihn lustig :D Habe aber trotzdem zurzeit keinen Titel angezeigt, da es auch cool ist, einfach nur den Namen zu sehen ;)

    Mal eine Frage zum Vermächtnis:
    Ich habe Kapitel 1 abgeschlossen, und einen Namen ausgewählt. Das ist doch der Nachname oder? Kann man den sich auch irgendwie anzeigen lassen?
     
  17. **FreakimKäfig**

    **FreakimKäfig**
    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.317
    Wer bekommt na diesen Titel? Bitte ohne große Spoiler wenns geht :)
     
  18. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Ka, hab nur so einen Jedi-Steineschmeißer im BG damit gesehen.
     
  19. **FreakimKäfig**

    **FreakimKäfig**
    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.317
    Der ist ja mal so :ugly: das er schon wieder gut ist
     
  20. Doylez

    Doylez
    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    4.667
    Questreihe auf Coruscant, heißt auf englisch Black Bisector.
    Wird aber auch erklärt warum man so nen dämlichen Titel bekommt,

    die Droiden für die man die Quest machen muss reden nämlich alle so komisch und benutzen irgendwie Farben und geometrische Symbole um zu reden

    http://imageshack.us/photo/my-images/814/torzp.jpg/
    :ugly:
     
  21. Butter-Keks

    Butter-Keks
    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Leibniz
  22. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Das ist schon echt traurig, aber zeigt wie einige hier durchs Spiel rennen. :(

    Naja jedem das Seine.
     
  23. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Ja sorry, dass es mich einen Scheißdreck interessiert, wie genau die Spezialisierungen/Skillbäume der gegnerischen Fraktion heißen, deren Spieler man zu 90% eh nicht sieht, weil die BG-Server wieder down sind oder man sich in einer anderen Instanz befindet. Und jetzt erzähl mir *bitte* noch, dass der scheiß hier ja gar nicht BG heißt.
     
  24. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Achso du bist Imperialer. Gut ok dann kannst du die Questreihe nicht kennen, es sei dir verziehen. :yes:
     
  25. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Achso, dann ist ja alles klar :timber:

    Seit wann heißt der :timber. :topmodel:?
     
  26. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    hieß der nicht mal peace oder so? :hmm:

    Ich spiel gerade seid gut 2 Stunden, Pimp my Suit. :ugly:

    Muss sagen im Sinne von RP bekommen die Berufe plötzlich eine Bedeutung.

    Nur mit Cybertech kann ich Rüstungen die ich fürs RP will mitleveln lassen. Auf der anderen Seite brauche ich aber einen Rüstungsbauer der mir die Rüstung die ich will so baut das sie modifizierbar ist. Selbiges gilt dann noch für Waffen und so bekommt jeder Beruf seine Bedeutung. :yes:

    Macht süchtig, hab schon gut 8000 Credits ausgegeben, Sachen gebaut und sofort wieder tzerstört in der Hoffnung Baupläne zu finden. :ugly:
     
  27. Bebuquin

    Bebuquin
    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    870
    So toll liest sich die News aber nicht:

    D.h. man darf sich mit dieser absurden Bedienoberflächenkatastrophe noch mindestens 1,5 Monate herumärgern.

    Überhaupt liest sich das Interview mit den Ankündigungen für zukünftige Patches wie etwas, das eigentlich vor Release mit oben auf der To-Do-Liste stehen sollte. Oder gehören Dinge wie Balancing, Arbeiten an der Perfomance, individualisierbare Bedienobefläche, Makros, Combatlog, Target-Of-Target-Funktion nicht mittlerweile zum Genrestandard? Oder sollte man sowas, wenn man eigentlich die Spitze angreifen will und kein 0815-MMO produzieren will, nicht von Anfang an drin haben?

    Gut, ich bin froh, wenn sowas und Inhaltserweiterungen überhaupt kommen. Denn ich werde mich schon irgendwie bis dahin beschäftigen können, da mich in diesem Spiel aufgrund der verschiedenn Haupthandlungen das Twinken schon besonders reizt.
    Stellt sich nur die Frage, wieviel Leute dem Spiel bis dahin den Rücken kehren werden. Hoffentlich nicht zu viele.


    Sowas hab ich gestern auch gemacht. Zwar nicht aus RP-Gründen, sondern einfach nur, weil ich endlich mal ne optisch ansprechende Robe haben wollte, aber ich hab auch gut 40000 im AH gelassen. Wenn es jetzt noch meinen aktuellen Gürtel, der perfekt zu meinem neuen Äußeren passt, in einer modifizierbaren Version gäbe (geht das bei Gürteln überhaupt?) wäre ich vollkommen glücklich.

    EDIT:
    noch ganz vergessen:
    Aus der News:
    Da ich noch nicht Level 50 bin und dementsprechend dort nicht war, würde ich gerne wissen wie sich das auf Heiler oder Tanks auswirken wird? Kriegt man mit denen die Kills wohl gut geschrieben, wenn man Teil der Gruppe war? Oder ist man am Ende nur ein nützlicher Idiot für die DDs?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2012
  28. Glutaeus Maximus

    Glutaeus Maximus
    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    6.378
    das wird an ilum nix ändern. dann gibts halt killtrading zum objective trading, denn die objectives müssen immer noch erfüllt werden.

    wir treffen uns immer schön im süden, labern mit den reps, und machen unsere dailies. das wird auch weiter so bleiben. dann darf man mal den andern umhaun, und lässt sich im gegnzug umhaun.

    das fraktionen-ungleichgewicht ist zu krass, und wenn die reps plötzlich überall genatzt würden, würde sich auch keiner mehr blicken lassen.

    das geilste sind die leute mit low lvl twinks an den stationen, die einfach reloggen, und so den main und den rest der fraktion mit quest objectives versorgen :ugly:
     
  29. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Genau das ist der Grund warum Fraktionsbasiertes Open PVP mMN nicht funktioniert. Es ist im Open PVp einfach nicht möglich ein vernünftiges Balancing hinzukriegen.

    Nun zum einen ist ein MMO nie fertig. Und zum anderen sind Sachen wie individualisierte Bedienoberfläche, mMn nicht soo wichtig. AOC hatte von Anfang an ein voll individualisierbares UI, hat dem Spiel aber bei den ganzen Bugs nicht geholfen. Ähnliches bei STO. Soweit ich das betrachte bei den veröffentlichten MMO's, ist fehlender Endcontent und verbugte Quests schlimmer, als ein nichtindividualisierbares UI. Letzteres kann man eine Weile ertragen, und es stört nicht jeden. verbuggte Quests und fehlenden Endcontent, ist schlimmer und stört jeden. Daher denke ich mal UI dürfte eine geringe Priorität haben, abgesehen von "wir haben eins das funktioniert".

    Das sehe ich auch als große Stärke des Spiels. Twinken macht Spaß und ich zumindest freue mich schon richtig darauf, einen Lichtschwertschwinger zu spielen. Und dann will ich noch nen Imperialen Attentäter spielen und dann will ich mal den putzigen jawa mit dem riesigen Raketenwerfer haben. Und ich hoffe mal viele werden so ähnlich denken. Vor allem Star Wars begeisterte werden wohl alle Storys mal durchspielen wollen. :yes:


    Musst du jemanden Fragen der Rüstungen baut. Denke aber schon das zumindest ein Armierungsslot drin wäre. Und mein Kontostand ist gestern auch von 20.000 auf 400 geschrumpft... :ugly:
     
  30. Bebuquin

    Bebuquin
    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    870
    Vielleicht ist es leichter zu ertragen und vielleicht legen darauf nicht so viele Wert, aber und jetzt kommt es: Gemessen an dem, was Bioware wohl für die Produktion der Quests und Mainstorys ausgegeben haben dürfte, es geistern da ja die wildesten Zahlen zu Produktionskosten herum, kann ich mir nicht vorstellen, dass es da nicht möglich gewesen wäre mehr Geld in die Konzeptionierung, Planung und Umsetzung eines besseren UI zu investieren, das sich an verschiedenen Genrestandards orientiert. Der Mehraufwand kann nicht so groß gewesen sein und man hätte, ähnlich wie beim Frameratenproblem in der Flotte, eine Ärgernisquelle weniger gehabt.

    Wenn man den Anspruch hat, mit bei den großen Topgenrevertretern mitzumischen, sollte man sowas zum Release nicht vernachlässigen. Denn dadurch wirkt das Spiel leider wie zu verfrüht auf den Markt geworfen.


    Da kann ich dir nur zustimmen. Gerade wegen der verschiedenen Hauptgeschichten sehe ich Twinken als eine gute Beschäftigungsmöglichkeit, sollte ich das Endgame mit meinem Main irgendwann mal langweilen, weil ich vielleicht schon alles gesehen habe oder es nur noch schleppend voran geht.
     
  31. Hans Moleman <strong style="color: #104194;">Glücksfee der Sportwetten</strong>

    Hans Moleman
    Registriert seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    33.160
    Ort:
    Vorarlberg
    PvP gehört bestimmt zu den schlechtesten das ich in nem MMO gesehen habe

    das Solo Questen hat ne menge Spaß gemacht aber der Rest ist eher schlecht und hält mich nicht lange bei Laune.

    Entweder mache ich mir nen Twink oder ich warte bis da nen Mega Update kommt. Aber bis dann ist e D3 draußen dann warst das für mich mit Star Wars.
     
  32. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450

    Nen Twink hab ich mir gemacht, die Story ist auch wieder toll, nur stehe ich vor dem Problem, dass man ja quasi auf Schienen questet und keine Alternativen hat. Bei WoW gabs immer noch alternative Questgebiete, so das man zumindest beim 2. Char noch wenige Wiederholungen beim leveln hatte.
     
  33. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Kannst doch Planeten auslassen und dir für Twinks aufsparen. :nixblick:
     
  34. Xanatos*

    Xanatos*
    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    4.141
    Kann man sich Items und Credits per Post zwischen seinen Charakteren schicken. Ich hatte das irgendwann mal probiert, aber da kam nichts an.

    Und welche Crewskills eignen sich nochmal am besten zum Credits sammeln? Sind Hacken und Schatzsuche Selbstläufer? D.h. bekommt man mehr, als man dafür ausgibt?

    Und zu guter Letzt: wie komme ich am effektivsten an Sozialpunkte? Flashpoints und selbst Heldenquests bieten kaum Gespräche.
    Kann man die Punkte nicht auch auf andere Weise sammeln? Würde gerne die Kleidung der Sandleute tragen. :D
     
  35. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Keine Ahnung. :nixblick:

    Sammlerberufe oder eben Hacken Schatzsuche. Wobei die Ausbeute Anfangs kaum die Kosten deckt.


    Hmm der erste Flashpoint hat glaub ich recht viele Gespräche. :nixblick:
     
  36. Dr. Victor Von Steel gesperrter User

    Dr. Victor Von Steel
    Registriert seit:
    22. November 2010
    Beiträge:
    7.450
    Die Planeten sind so gemacht, dass man alle besucht, wenn man normal questet. Es gibt keine 2 Planeten für ein Level. Natürlich kann man 15 Stunden lang die Mobs vor der Basis grinden oder sich im PVP von Full-Epic-Schurken onehitten lassen und dann dadurch die Quests auslassen, aber das ist sicher nicht Sinn der Sache.
     
  37. Exilant gesperrter User

    Exilant
    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    21.601
    Naja auf Republikseite, nachdem ich mit Taris durch war, war ich weit genug um nar Shadaa überspringen zu können. :nixblick:
     
  38. Xanatos*

    Xanatos*
    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    4.141

    Hm, mit Lvl 33 immer die Black Talon durchmachen? :ugly:
    Hätte jemand auf Vanjervalis Chain Lust, das wiederholt durchzuspielen? :D


    Welche Sozial-Stufe habt ihr denn so?
     
  39. Agent.Smith

    Agent.Smith
    Registriert seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    10.165
    Geht mir ähnlich. Ich war nach Tatooine so hoch, dass ich auf Alderaan nur noch schnell Klassenquest gemacht hab und dann direkt weiter mit dem nächsten.

    Werde ich aber trotzdem beim nächsten Char wieder genauso machen, weil mir Tattooine einfach überhaupt von allen Planeten am besten gefällt ;)
     
  40. Alex.94

    Alex.94
    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    6.748
    Geht glaube ich afaik schon. Kann aber auch bis zu 24 Stunden dauern habe ich mal gehört.

    Das mit den Sozi-Punkten sammeln ist echt blöd. Da Flashpoints keine Gespräche haben, und Gruppenquests jetzt auch nicht so viele Punkte geben, ist es echt schwer da welche zu bekommen. Ich bin jetzt lvl 37 und bin immer noch auf Stufe 1.
     
Top