Die Top-Spiele 2012

Dieses Thema im Forum "Video-Kommentare" wurde erstellt von Hylax, 11. Januar 2013.

  1. Hylax User

    Hylax
    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    6.962
    Also so oft wie hier die Uploads verschissen werden, ist bisweilen ärgerlich.
     
  2. Enkaidu

    Enkaidu
    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    1
    Video not found or access denied: /_misc/videos/portal/getVideoUrl.cfm?premium=1&videoId=68675&type=flv

    Sind die Videos jetzt nur für Premium Kunden zugänglich oder liegt es nur am Upload selber?

    edit: Selbt auf der GamePro Seite kommt der selbe Fehler
     
  3. Bego

    Bego
    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    121
    Spec Ops: The Line

    "Spec Ops: The Line [...] ist spielerisch eigentlich ein ganz normaler Deckunsgssshooter ala Gears of War, in der Erzählung allerdings trumpft das Spiel total auf [...]. Genau, das ist mal wirklich ein Spiel, das man als Antikriegsspiel bezeichnen kann [...]."
    Merkt hier keine den Widerspruch? Die Tatsache, dass man nämlich hunderte von Leuten umballert in dem Spiel und gleichzeitig aber so eine Pseudo-Krieg-ist-so-schrecklich-Story serviert kriegt passt einfach nicht. Wenn der Akt des Tötens im Spiel genauso dargestellt werden würde wie die Cutscenes, ja, aber eben nicht wenn es sich im Prinzip wie ein GoW spielt.
     
  4. Fraggless

    Fraggless
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    55
    Schönes Video aber...
    ... kein Mass Effect 3?
    ... kein Risen 2: Dark Waters?
    ... kein Darksiders 2?
    ... kein Borderlands 2?

    Was ist denn da passiert?
    Vor allem mit Mass Effect 3 hätte ich nach der Wertung fest gerechnet, und auch die anderen von mir genannten Titel waren ja sehr gut.
     
  5. Krabonq

    Krabonq
    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    3.182
    Naja, TWD ist ja eigentlich kein Spiel, sondern nur ein etwas komplizierteres DVD Menü.
    Komisch, dass hier diablo 3 auf der Liste ist.
    Max Payne 3 ist auch eher eine Vergewaltigung der Serie.
    Ähnliches gilt für Hitman Absolution, wobei ich es nicht gespielt habe.
    CoD gehört hier meiner Meinung nach nicht rein, alleine schon wegen der stupiden und bescheuerten ersten Mission.

    Generell ist das Jahr für mich das Jahr mit den meisten schlechten Fortsetzung ehermaliger Meisterwerke.

    Dark Souls ist für mich ganz klar #1.
    Auf #2 wahrscheinlich Alan Wake.
    #3 geht am ehesten an Darksiders II, allerdings habe ich es immer noch nicht ganz zu Ende gespielt.

    Überraschungen des Jahres: Hotline Miami und Miasmata.

    Die ersten beiden haben auf einer Top Liste nichts zu suchen.
     
  6. striker26

    striker26
    Registriert seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    12
    sehe ich genauso besonders Mass Effect 3 !!!
     
  7. Hackt0r3 gesperrter User

    Hackt0r3
    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    8.503
    Bei den meisten stimme ich dir zu, aber Risen 2 war nun echt kein Top SPiel. Es war "nur" gut.

    Und selbst wenn ists immernoch der beste Shooter mit dieser Thematik, so what?

    Du hast nicht das Recht zu entscheiden was genau ein Spiel definiert.

    Mhm, vielleicht war es abgesehen des dropsystems doch kein Absolutes Scheißspiel? :hmm:


    Was nicht heißen muss dass es ein schlechtes Spiel ist.


    Und dieser Satz ist, obwohl ich ihm inhaltlich zustimme, einfach nur getrolle.
     
  8. Krabonq

    Krabonq
    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    3.182
    Jaja.
    Ist das jetzt der Punkt an dem ich sagen muss, dass alle die ne andere Meinung als ich haben Fanboys sind ?
     
  9. Ifrit30

    Ifrit30
    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    1.128
    Ich verstehe immer noch nicht wieso man TWD als Spiel ansieht (nicht falsch verstehen), zumindest ist es kein herkömmliches Spiel,
    eher eine Art Visual Novel :ugly:.

    Es ist doch im Prinzip ein interaktiver Film, wo man meistens nur Antworten gibt und ab und zu mal sich im Spiel bewegt (die QTE zählen nicht), mehr nicht.
    Ich finde es sollte ein eigenes Genre haben, vor allem wenn Telltale Games weitere solche interaktiven Spiele machen wird.
     
  10. DarkInside

    DarkInside
    Registriert seit:
    4. März 2012
    Beiträge:
    7.856

    Die gleiche Diskussion gab es schon bei Heavy Rain und es ist immer noch ein Spiel und kein Interaktiver Film. Man könnte auch die Wiki Bezeichnung dazu nehmen:
    interactive action-adventure psychological-thriller video-game

    Als VN könnte man es auch bezeichnen, aber es kommt mir persönlich nicht wie eine VN vor, wenn man die japanischen VN's als Vergleich zieht.

    Ansonsten ist die Liste ok. Ist auch mehr die Subjektive Liste der Gamestar Redakteure, von daher kann sich jeder auch eine eigene Liste im Kopf zusammenbasteln.
     
  11. **FreakimKäfig**

    **FreakimKäfig**
    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    1.317
    :atomrofl:


    Ich liebe diese Spiel aber dein Kommentar: Made my Day! :D
     
  12. Krabonq

    Krabonq
    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    3.182
    Das sind eher etwas interaktivere Bücher und in keinester Weise Spiele.

    PS.: Im Deutschen gibt es keinen ' vor dem S.
     
  13. Thominator30

    Thominator30
    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    129
    Hauptsache Diablo 3 ist unter die Top 2012 xD
    Mein Favorit im Jahr 2012 ist und bleibt Borderlands 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
  14. El Cativo

    El Cativo
    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    438
    die Story von Far Cry 3 fängt gut an aber hält das Niveau meiner Meinung nach nicht wie kann man die so Feiern?..
     
  15. tulrich6uoa

    tulrich6uoa
    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    1.095
    Tja GS hated spiele nunmal nicht ohne grund!
     
  16. mister-meister

    mister-meister
    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    331
    Nenn mir ein Rpg das besser war 2012... (ME3 zählt nicht) Also ich hatte viel Spass damit, es hat Witz, Charme, durchaus spielerische Freiheiten und es gibt einiges zu entdecken...
     
  17. Hackt0r3 gesperrter User

    Hackt0r3
    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    8.503
    Dass es sonst kein RPG gab das besser war, ist kein Argument für Risen 2.
    Und ob ME3 zählt genau so wie jedes andere Spiel auch, das ist eine
    Genre-übergreifende Liste, da muss nicht zwangsläufig ein RPG dabei sein.

    Ein Video-Spiel (wobei ich persönlich den Begriff "Spiel" in dem Namen dieses Mediums nicht ab kann) definiert sich im weitesten darüber dass der Spieler interaktiv in das Geschehen eingreift, und sei dies nur durch das steuern von Dialogen.

    Aber in dem Punkt dass es einen eigenen genre-namen haben sollte, stimme ich dir zu, ein klassisches Adventure wie Monkey Island ist es definitiv nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2013
  18. DrProof

    DrProof
    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    398
    Ort:
    47239
    Öh irgendwie haben die Top10 nix mit Wertungen zu tun.. Wahrscheinlich wurden alle 80+ Wertungsspiele in nen Hut geschmissen und dann wurd 10 mal gezogen...
    Anders kann man sich dass nicht erklären =)
     
  19. JokerAi

    JokerAi
    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    42
    Call of duty guter singleplayer nicht so guter multiplayer. jetzt fühle ich mich ein bischen verarscht. Ich hatte mir call of duty auf grund des multiplayers gekauft und alle (gamestar und diverse magazine) schreien ja voll guter multiplayer. und jetzt kommt die warheit wieder ans licht also von objektivität is wohl jedes maganzin oder spieletestseite meilenweit entfernt.
     
  20. Hylax User

    Hylax
    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    6.962
    Du bewegst dich mal hier hin, mal dahin und wenn dein Cursor auf ne entsprechende Stelle zeigt, wo du dir durch deine klickeneine Interaktion erwartest, den Spielverlauf voran zu treiben, klickst du.

    Das gilt für JEDES Spiel! genauso für Call of Duty.

    Immerhin kannst du bei Walking Dead auch scheitern, so isses ja nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2013
  21. Hylax User

    Hylax
    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    6.962
    Man erwähnt den Call of Duty Singlplayer und Vaz als tollen Bösewicht aber Borderlands und handsome jack nicht?

    Da Passt was nicht.
     
  22. danschostar

    danschostar
    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Mass Effect 3

    Ich vermisse Mass Effect 3. =( Klar es ist nicht das beste ME, aber ich finde, weil es das Ende einer großartigen Trilogie war, ist es das Wert, dass es eines der besten Games 2012 gekürt werden könnte. Michael und Petra, könnt ihr mir sagen, warum ihr es nicht mit in die Liste gepackt habt? Würd mich mal interessieren? Und Borderlands 2? Oder war der Platz in den Top 10 so stark begrenzt?
     
  23. danschostar

    danschostar
    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    7
    Ich glaub, da hast du ziemlich recht xD
     
  24. KingLamer

    KingLamer
    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    6.761
    Ort:
    Züri
    MP3 und D3 sind drin? :ugly:
    ME3 und Borderlands nicht? :mad:

    D3 ist schon das lieblingskind von GS: zuerst die hohe wertung, dann zwei nachtests, jeder patch in den news und nun natürlich bei den topspielen dabei.
     
  25. Domidragon

    Domidragon
    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    213
    Call of Duty? Echt jetzt? Da gibt es weitaus mehr spiele die hier noch reingehören anstelle diesem Schrott spiel. Was bringen einem mehrere Wege wenn diese nach 20m wieder auf den Hauptstring bringt? -.-
     
  26. NerevarINE

    NerevarINE
    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    18
    ach, und jedes spiel das eine trilogie abschließt gehört also in die liste der top-spiele ? ME3 war für mich, der ME und ME2 geliebt hat ne riesige enttäuschung und wäre eher in meine Flop Liste gewandert.

    Das hier die Far cry 3 story so abgefeiert wird versteh ich auch nicht. Gamestar und ich haben wohl verschiedene Sichtweisen auf Spiele. Und ein Call of Duty in der Top Liste, ich brech weg.

    2012 fand ich generell sehr mager. Gab da nur wenige Titel die mir richtig spaß gemacht haben, sehr viel durchschnitt, und schrott gibts jedes jahr wie sand am meer.
     
Top