Final Fantasy XIV - Soul Surrender (Trailer)

Dieses Thema im Forum "MMORPGs" wurde erstellt von Tamasuke, 21. März 2012.

  1. Cyrotek

    Cyrotek
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    12.738
    Tank ist recht simpel, wenn du kein Problem mit der "Verantwortung" hast. Vorteil von Tank und Heiler ist, dass du nicht ewig auf Dungeon Einladungen warten musst, speziell als Tank kommst du ruckzuck überall rein.

    Rasse ist komplett egal.
     
  2. Sinthuras

    Sinthuras
    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Beiträge:
    2
    Dank Dir ersteinmal.
    Ich schwanke zurzeit zwischen Faustkämpfer und Waldläufer.
     
  3. Redgirlfan Melanie C Fan

    Redgirlfan
    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    7.553
    Ort:
    VY Canis Mayoris
    Tank Simpel würd ich jetzt nicht sagen


    Hab mich mittlerweile bissel damit befasst wie man Tank richtig Spiel kann jetzt als Krieger auch Dungeons Laufen, das Ging früher gar nicht bei mir, aber denoch ich kann mit mühe und not 2 Mobgruppen bei mir halten, Wenn ich aber Damage Dealer Spiele (nach wie vor meine Lieblings rolle) sehe ich oft andere Tanks die einfach nur los rennen und fast bis zum nächsten Boss alle Mobs mitschleifen^^

    Deswegen auch noch immer respegt an die Tanks weiterhin, Heiler ist für nach wie vor kein Problem kann ich recht gut spielen (artet allerdings in höher stufigen inhalten oft in arbeit aus ) Hab alle Klassen die ich spiele auch mittlerweile auf 70 und von Gear herr instanz bereit

    Kleiner Tipp übrigens was die Dungeon einladungen angeht:
    Stell bei der Inhalts suche alle sprachen oder wenigstens Englisch mit ein, steht da nur Deutsch wartest du ewig wenn du nicht Grade Tank oder Heiler bist.

    Faustkämpfer und Wald Läufer sind zb auch Damage Dealer sprich die mit den langen warte zeiten wenn Inhalts suche nur Deutsch
     
  4. doomhsf

    doomhsf
    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.889
    Überleg dir, was dir erstmal eher liegt. Sobald man die Hauptstory ein wenig gespielt hat, kann man auch andere Klassen auf dem gleichen Charakter spielen (bestes MMO-Feature ever) und somit auch den ganzen Rest ausprobieren.

    Ein DD ist für den Anfang natürlich angenehmer, vor allem, wenn man die Dungeons nicht kennt. Da kann man ganz gut mitlaufen, wobei man durchaus ein paar Dinge beachten sollte/muss.

    Zugegebenermaßen solltest du ein paar Seiten für Guides etc. aufsuchen, um das Spiel ein bisschen besser zu verstehen. Ist immerhin ein MMORPG und ist in der Gesamtheit komplex.

    Ich nutze z.B. für allgemeinen Kram:

    https://ffxiv.consolegameswiki.com/wiki/FF14_Wiki

    Als Itemwiki:

    http://xivdb.com/

    Und für Videoguides:

    https://www.youtube.com/user/MTQcapture/featured

    Wobei ich bei allen nicht mehr weiß, ob sie up-to-date sind, spiele seit einigen Monaten nicht mehr.
     
  5. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    24.390
    Ort:
    GC CITY :D
    Man braucht das Addon und HV muss beendet sein, die quests um Sie zu bekommen laufen komplett in Uldah ab.

    Lustig ist das immer wenn der Tank sich maßlos überschätzt und dann nur 2 DDs dabei sind wie Ninja und Dragoon die hauptsächlich auf Single-DPS ausgelegt sind, der erste der umfällt und jammert ist immer der Tank :ugly:
     
  6. Cyrotek

    Cyrotek
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    12.738
    Probier mal Paladin, das ist extrem einfach, weil du 360 Grad Aggro Fähigkeiten hast. Theoretisch kannst du mit nur einem einzigen Knopf Aggro halten. Das ist natürlich nicht effektiv, aber zumindest hat man keine Ausrede, wenn man Aggro verliert. :p
     
  7. Redgirlfan Melanie C Fan

    Redgirlfan
    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    7.553
    Ort:
    VY Canis Mayoris
    Paladin müßte ich erstmal von Level 1 bis auf 70 hochspielen :nixblick:

    Krieger war da einfacher weil ich den die ganze Zeit über schon mit gezogen hatte nur nie richtig gespielt wenn ich mal Lust hatte mit ner Streit Axt Monster zu verhauen bin ich mit den Halt Stämme machen gegangen oder hab Fates gemacht und dabei quasy wie ein DD Gespielt.

    Den richtig Spielen hab ich erst vor etwa 3 wochen angefangen (und nebenbei gemergt das Die anfänger Arena doch Praktisch sein kann so hab ich zumindest die grundtechnicken begriffen, ein paar nette mitspieler in den Dungeons haben mir aber noch bissel mehr tipps gegeben) Aggro Verlieren ist nicht so das Problem aber bei mehr als 2 Mob gruppen hab ich dann schon so meine Probleme noch den überblick zu behalten und die alle zutreffe beim krieger reichen eigentlich auch 2 Knöpfe die man nur alle 60 sekunden mal Drückt, hab zwar keinen Rund um Skill aber Kahlrodung ist breit genug um Notfalls 20 Mobs auf einmal zu sich zu ziehen

    :mally::mally:

    Wobei ich das selten erlebe, als DD in Dungeon bin ich zu 90% Blackmage und mit den Kann man selbst die größte Mob Sammlung weg Bomben :madcat::mally: vorraus gesetzt man behrescht die AOE Rota und der Tank kann auch die Aggro halten (was gar nicht so einfach sein dürfte wenn man 2 Flares +1Modder hintereinander bringt:D)
     
  8. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    24.390
    Ort:
    GC CITY :D
    Ich hab sowas öfters, gerade in den letzten 4er Instanzen von HV und bei SB dann. Da Dragooin und Ninja meine Primär-klassen sind find ich das recht witzig, beide haben nur schlechte aoe-skills, was man auch merkt da sie auf single-target-dps ausgelegt sind.

    Letzte mal hatte der tank 4 oder 5 gruppen was zu viel fürn heal war. Ich rannte da als Ninja rum, nachdem tank und dragoon umgefallen sind und der heal auch bin ich dann einfach richtung start geflitzt, tank spawnte...tot...spawnte...wieder tot....ich glaub nach dem dritten mal hatte er dann gerafft das zwei single-dps-klassen nicht 5 gruppen wegbomben können in dem tempo. :ugly:

    Im übrigen nimm nie mehr als 2 Mobgruppen wenn du nicht weißt ob auch deine gruppe das packt oder du dir nicht sicher bist ob du mehr als 2 gruppen halten kannst.

    Bevor ich Pause gemacht hab, rannte ich bei FF schon wieder als DD und Tank so rum wie am ende bei swtor, heist mit DD bin ich ne aggroschlampe und als tank kann ich nebenbei was anderes machen :ugly:
     
  9. doomhsf

    doomhsf
    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.889
    Wann soll denn der Patch mit verbessertem Housing und der Erhöhung der Itemzahl im Inventar kommen?
     
  10. Hardkorn Außen hart wie Korn, innen zart wie PiCK UP!

    Hardkorn
    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    5.350
    Ende Januar.
     
    doomhsf gefällt das.
  11. Stefan74

    Stefan74
    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    394
    Sind die Zonen immer noch so klein in der Hauptstadt und Startgebieten das mann alle gefühlt 2-3 min einen Ladebildschirm hat ?
    Das hat mich mit am meisten gestört und das sehrrrrrrr Langsame Kampgefühl mit dahergehender Freudenmusik bei einem Kampf auf Leben und Tod.

    Aber die Welt die Charaktere/Quest sind sehr gut eigentlich.
    Irgendwo war eine Quest wo ich Heilkräuter besorgen sollte als ich wiederkam war der NPC trotzdem verstorben und seine Familie stand ums Bett rum und hat getrauert... war Gänsehaut..

    MFG
     
  12. Cyrotek

    Cyrotek
    Registriert seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    12.738
    Die Zonen aus 2.0 sind unverändert. Die Addongebiete sind deutlich größer, fühlen sich aber auch ein bischen seelenloser an. Für mich zumindest.
     
  13. Redgirlfan Melanie C Fan

    Redgirlfan
    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    7.553
    Ort:
    VY Canis Mayoris
    Das Problem der 2.0 Gebiete ist das sie auf Ps3 funktionieren mußten was die größe sehr einschränkte, ab Patch 3.0 bzw den Addon Heawenswart sind die die gebiete weit größer (Heawenswart gab es zwar auch auf Ps3 aber es war da fast schon unspielbar)

    Die Stormblood gebiete sind noch mal eine ganze Ecke Größer (hier konnte man das auch Problemlos umsetzen da mit diesen Addon der Ps3 support endgültig fiel)

    Übrigens sind die 2.0 gebiete nicht mehr alle so unverändert, an der Sonnen Küste zb wurden 3 (allerdings Leere) Inseln hinzugefügt zu dehnen man schwimmen kann

    Ebenso hat mittlerweile jedes Housing gebiet einen Badestrand bzw See erhalten (von FF14 Team Klamm heimlich und ohne große ankündigung eingebaut)


    Ob Langsam oder schnell hängt auch stark von der Klasse ab, ein Schwarzmagier zb ist sehr sehr Langsam macht aber richtig gespielt wirklich ganz Böse Damage, der Rotmagier dagegen ist schon sehr viel schneller kann aber auch die Damage des Schwarzmagiers nicht mit gehen wobei ich beide Klassen sehr gern zock , Rotmagier hat dafür den Vorteil das man viel beweglicher ist und sich gebenen falls sogar Heilen kann (das kostet aber beim Rotmagier sehr viel Mana)
     
Top